Katze unsauber

  • Autor des Themas BachmannJ123
  • Erstellungsdatum
B

BachmannJ123

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Leute
Ich brauche wirklich Hilfe meine Katze hat vor 4 Wochen ihren wurf bekommen
Plötzlich wurde sie am Montag unsauber und hat ihr Kot in der Küche abgelassen und ihr urin an der Haustür am Dienstag ist
sie normal wieder auf Die Toilette aber seit Mittwoch geht das Spiel wieder los Kot in der Küche urin vor der Eingangstür am Donnerstag beim Tierarzt gewesen und Blutprobe abgegeben Freitag dann das Ergebnis Entzündungswerte waren alle hoch dementsprechend wurde ein Ultraschall durchgeführt nichts auffälliges entdeckt Verdacht auf Magendarm Antibiotika bekommen seit gestern bekommt sie Antibiotika aber es hat sich nichts gebessert sie hat eher Angst vor dem Katzenklo egal wo es liegt und was für ein Streu es wird nicht benutzt

Ich brauche wirklich Hilfe da ich nicht mehr weiter weiss und es schon heftig in den Geldbeutel geht habe innerhalb von 3 Tagen fast 400€ ausgegeben
 
23.07.2022
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze unsauber . Dort wird jeder fündig!
Carreras

Carreras

Beiträge
1.666
Reaktionen
210
Hallo,

wurde der Urin auf eine Blasenentzündung untersucht? Wie sieht der Kot aus? Durchfall, oder geformt? Wurde auch die Gebärmutter geschallt?oder in Betracht gezogen, dass da ggf. eine Entzündung sitzt?

Lässt die Mutter die Kitten noch säugen? Falls nicht, bitte zuführen.
 
Ewured

Ewured

Beiträge
1.242
Reaktionen
1.644
...und es schon heftig in den Geldbeutel geht habe innerhalb von 3 Tagen fast 400€ ausgegeben
Hmmm - und dann steht bald die erste Vorstellung des Wurfes beim Tierarzt an und in nicht all zu ferner Zukunft die erste Entwurmung und dann auch noch die erste Impfung...ich bin gespannt...wie ein Flitzebogen...auf deinen 2. Beitrag...

P.S. Trotz Zweifel möchte ich etwas hilfreiches schreiben:
seit gestern bekommt sie Antibiotika aber es hat sich nichts gebessert
Antibiotika sind kein "An/Aus Schalter", das braucht mehr als einen Tag...
 
J

Julia01

Beiträge
6.510
Reaktionen
1.687
Hallo Leute
Ich brauche wirklich Hilfe meine Katze hat vor 4 Wochen ihren wurf bekommen
Plötzlich wurde sie am Montag unsauber und hat ihr Kot in der Küche abgelassen und ihr urin an der Haustür am Dienstag ist sie normal wieder auf Die Toilette aber seit Mittwoch geht das Spiel wieder los Kot in der Küche urin vor der Eingangstür am Donnerstag beim Tierarzt gewesen und Blutprobe abgegeben Freitag dann das Ergebnis Entzündungswerte waren alle hoch dementsprechend wurde ein Ultraschall durchgeführt nichts auffälliges entdeckt Verdacht auf Magendarm Antibiotika bekommen seit gestern bekommt sie Antibiotika aber es hat sich nichts gebessert sie hat eher Angst vor dem Katzenklo egal wo es liegt und was für ein Streu es wird nicht benutzt

Ich brauche wirklich Hilfe da ich nicht mehr weiter weiss und es schon heftig in den Geldbeutel geht habe innerhalb von 3 Tagen fast 400€ ausgegeben
Tja, so ein Wurf wenn man die Katze nicht (rechtzeitig) kastrieren lässt ist leider ein hohes finanzielles Risiko. Noch eine Stimme für: Ab zum Tierarzt und/oder Tierklinik, v.a. wenn es nicht besser wird.

Ich hoffe ja, dass es nichts mit dem Werfen zu tun hat. Ansonsten wäre die Katze leider ein Opfer der menschlichen Verantwortungslosigkeit, die eigenen Katzen nicht rechtzeitig kastrieren zu lassen um so genau solche gesundheitlichen Risiken (und viele andere die Trächtigkeit, Geburt, Rolligkeiten etc. mit sich bringen) zu vermeiden.
 

Ähnliche Themen