Brauche euren Rat

  • Autor des Themas Katzenopa
  • Erstellungsdatum
K

Katzenopa

Beiträge
83
Reaktionen
3
Hallo liebes Forum
ich habe gestern ein neues Nafu entdeckt, ist das fütterbar ?
Hier die Zusammensetzung: 63% Fleisch und tierische NE davon 20% Rind, 10% Putenfleisch Mineralstoffe
anal. Bestandstoffe
RP10% RF5,5% RA1,8% RF0,6% Feuchte80%
Zusatzstoffe Vit D3200 iE Vit E 20mg Taurin 220mg Biotin 50ug Zink 11,4mg Mangan 1,4mg
Jod o,1mg Kupfer1 mg

Fütterungsempf. 3kg 210-220g 4Kg 230-260g 5kg 260 -310g
6kg 280 .350g
Wäre dieses Futter für zwischendurch fütterbar.

Ansonsten füttere ich Macs Kalb und Puute und Granatapet versch. Sorten und gelenstlich Sandras Schmanckerl versch Sorten.
Schönen Sonntag
 
07.08.2022
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Brauche euren Rat . Dort wird jeder fündig!
K

Katzenopa

Beiträge
83
Reaktionen
3
Kann keiner was über das Futter sagen.
Wäre es gut ?
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
36.131
Reaktionen
8.265
Huch, Baghira hat doch schon geantwortet.
Auf mich macht es auch einen guten Eindruck (bezogen auf die Inhaltsstoffe)
 
K

Katzenopa

Beiträge
83
Reaktionen
3
Wenn ich nun sage , dieses Futter gibts bei Norma.
Bleibt ihr bei eurer Meinung ?
 
Dextro

Dextro

Beiträge
3.717
Reaktionen
3.333
Ist doch egal wo es verkauft wird, es kommt drauf an was drin ist
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
18.647
Reaktionen
3.603
Ich finde, es ist wenig Taurin drin. Aber ab und zu kannst du das auch im Wechsel mit den anderen Sorten anbieten
 
Sumsum

Sumsum

Beiträge
197
Reaktionen
120
Ich finde, es klingt ok, aber nicht hochwertig. Der Fleischanteil liegt bei (nur) 63% und es ist nicht deklariert, wieviel davon Fleisch und wieviel die tierischen Nebenerzeugnisse sind. Auch ist unklar, welches Tier die 33% neben Rind und Pute ausmacht. Gut finde ich den geringen Jodanteil.
Natürlich kann man das füttern. Es sollte aber bei den Angaben nicht zu teuer sein.
Und du fütterst ja auch andere Marken und Sorten, die ganz gut klingen.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen