Auf leisen Tatzen....😻😺😻

  • Autor des Themas MacLucky
  • Erstellungsdatum
Miezenvogel

Miezenvogel

Beiträge
9.343
Reaktionen
3.186
💗🌸Man kann doch gar nicht anders,
man m
u ß sich in die Kleinen Püppis Verlieben🌸💗

Und für Balu ist es gut, daß er nicht mehr allein ist.❤

🌺🌺Gabi🐈🐈
 
Miezenvogel

Miezenvogel

Beiträge
9.343
Reaktionen
3.186
Und diiieser Blick❣Von Mia herzerweichend
Und ganz forsch dann auch von Lucy❣Ihr Gesichtchen möchte ich mal in Ruhe betrachten❣

Und was macht Balu? Ist er unterwegs?

🌺🌺Gabi🐈🐈
 
Lillifee15042015

Lillifee15042015

Beiträge
8.277
Reaktionen
1.130
Ich erfreue mich auch an den Filmchen 🙂, selber hatte ich noch nie Kitten, Lillifee war 6 Monate, die anderen zwischen 2 und 3 Jahren beim Einzug.
 
Miezenvogel

Miezenvogel

Beiträge
9.343
Reaktionen
3.186
Um so interessanter und schöner
Ist es dann für dich, oder?🤗
Vielleicht kriegst du noch Lust drauf, Kitten zu haben:give-heart:

🌺🌺Gabi🐈🐈
 
MacLucky

MacLucky

Beiträge
2.363
Reaktionen
4.016
Erst mal ein Dankeschön an alle die hier mitlesen und Aktiv mitschreiben,es Ist Toll ein Thread zu haben der durch mit Foristen Lebendig bleibt.
Entschuldigt das ich nicht auf alle Posts Antworte, freue mich aber ehrlich über jeden Beitrag.👍👍

Balu ist am Morgen raus wie immer aber schon zwei mal Heim gekommen und liegt übrigens auch jetzt im Korb über dem laufenden Trockner.😎

Ich interpretiere da vielleicht etwas zu viel hinein, aber Balu hat bei der zweiten Rückkehr einen Vogel mit gebracht, und das öfter mit lesende Werte Publikum weiss das Balu alle seine Beute in die Badewanne legt, ausser Heute, da hat der Gute den Vogel ins Wohnzimmer gebracht und fliegen lassen.
Er hat sich dabei in der Küche hin gelegt und beobachtet wie die Kleinen reagieren. Die sind aber panisch unter den Fernsehtisch geflüchtet.
Wir denken er wollten den Kleinen ein Geschenk mitbringen, vermenschliche aber wohl die Szene zu sehr und es war einfach Zufall das der Bogel ihm entwischt ist.
Übrigens ist Mia Heute auf Balu zugegangen, zum Kontakt ist es nicht gekommen, Balu hat sich verdrückt.😂😂
 
Zuletzt bearbeitet:
charlieyuri

charlieyuri

Beiträge
8.069
Reaktionen
7.837
da hat der Gute den Vogel ins Wohnzimmer gebracht und fliegen lassen.
Er hat sich dabei in der Küche hin gelegt und beobachtet wie die Kleinen reagieren. Die sind aber panisch unter den Fernsehtisch geflüchtet.
Wir denken er wollten den Kleinen ein Geschenk mitbringen, vermenschlichen aber die Szene zu sehr.
Ein Geschenk, oder er wollte den Kleinen zeigen wie jagen geht. Würde ich sagen. Aber vielleicht vermenschliche ich auch zu sehr. Aber ich würde das auf jeden Fall total positiv bewerten.
Balu 🥰
 
MacLucky

MacLucky

Beiträge
2.363
Reaktionen
4.016
Es ist etwas ganz besonderes so Junge Katzen Kinder Zuhause zu haben.
Der ganze Tagesablauf richtet sich danach.
Man ist von Morgens bis Abends besorgt das die Zwerge nicht was anstellen und sich selber verletzen, dann sieht du wie sie sich entwickeln und lernen, es ist liegt einfach die ersten Monate eine ganz spezielle Stimmung in der Luft.🤗🌹🤗
 
Emil

Emil

Beiträge
42.310
Reaktionen
5.765
Vielleicht vermenschliche ich es auch zu sehr, vermute aber ebenfalls, dass der Vogel als Geschenk für die Kleinen gedacht war. Unser Sternchen Joschi war ja kein Freigänger und hat seinem weißen Kumpel statt Mäusen oder Vögel seine geliebten Papierkügelchen vor die Pfoten gelegt. Er war dann allerdings etwas enttäuscht weil Rambo nicht auf das Rascheln reagiert hat ( mit tauben Katern zu spielen gestaltet sich leider etwas schwierig 😂)
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Beiträge
3.735
Reaktionen
3.826
Ja, das stimmt. Es ist aufregend. Meine Jazzy war laut TA acht Wochen, als ich sie gefunden habe; die Pixie erst drei Wochen!

Es war so schön, zu sehen, wie die Miezen blühen und gedeihen. Und die Pixie hatte ja immerhin eine "Mutter", die ihr alles beigebracht hat. Meine Jazzy war damals fünf und eine strenge, vorbildliche und fürsorgliche Amme. So lieb 🥰❣🥰
 
goya

goya

Beiträge
8.809
Reaktionen
2.123
In dem Alter hat man noch keine Zeit zum Kuscheln und Streicheln. Vor allem wenn man noch so kurz im neuen zu Hause wohnt, hat man zu tun die Welt zu erkunden und hinterher erschöpft zu schlafen.😉

Balu verhält sich vorbildlich, hat schon seine Elternrolle übernommen und will den beiden jagen beibringen.
 
Emil

Emil

Beiträge
42.310
Reaktionen
5.765
Die Kleinen werden bestimmt bald merken, dass Balu ungefährlich ist. Wie Du schon sagst ist es ja erst der zweite Tag und dafür läuft es super (y) Balu wird bestimmt noch zum Couch-Potatoe 😂 Er hat ja jetzt genügend Unterhaltung.
 
Momo_Lumpi

Momo_Lumpi

Beiträge
142
Reaktionen
118
So süess :girl-dance:
Balu macht das doch perfekt - vornehme Zurückhaltung und Geschenke = Gentlemen ;)
Dass die zwei Kinderlein beim 1. Zusammentreffen etwas verschreckt reagiert haben, finde ich ganz normal. Schliesslich dachten sie wohl, wir sind hier alleine - und dann kommt plötzlich so ein stattlicher Kater :oops:.
Da muss man sich durch Buckel machen etwas grösser machen um Eindruck zu schinden - aber sonst macht das doch alles einen recht entspannten Eindruck. Die kleine "Keilerei" zwischen den Mädchen am 1. Tag finde ich nicht so schlimm, schliesslich müssen die Katzenkinder ja den Kampf für den Ernstfall üben. Ich denke, die haben sich auch im "alten Zuhause" ab und zu spielerisch "gekloppt". Irgendwann wird da sicher auch Balu miteinbezogen ;)
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
36.106
Reaktionen
8.246
Balu ist einfach nur Klasse!
Ich hoffe ihr konntet den Vogel wieder heil an die Luft setzen.
 
goya

goya

Beiträge
8.809
Reaktionen
2.123
Die Kleinen lassen ihn einfach noch nicht ran, dabei sind Sie eigentlich schon an einen Grossen Hund gewöhnt.
Aber wie gesagt, Balu ist es wohl Zuhause, das er jetzt bei strahlendem Sonnenschein rum liegt deutet schon auf Neugier hin.
Wir sind auch gar nicht ungeduldig oder so.
Heute ist ja erst Tag zwei.
Unser Birmchen hatte damals auch Angst vor der erwachsenen Katze. Das ist eben respekteinflößend
 
Emil

Emil

Beiträge
42.310
Reaktionen
5.765
Ach ja, ich wollte auch noch fragen, ob der Vogel überlebt hat ?
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
13.355
Reaktionen
3.964
.. ich frag auch vorsichtig nach?🙏
Ansonsten finde ich es so klasse, wie es bei euch läuft.
Die Kleinchen sind anscheinend liebevoll sozialisiert aufgewachsen- und Balu ist einfach ein cooler, freundlicher, toller Kater.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen