Freigang?

  • Autor des Themas caticat
  • Erstellungsdatum
caticat

caticat

Beiträge
129
Reaktionen
18
Hallo,

ich habe eine Frage an die Kenner die mehrere Katzen haben, die Freigang bekommen.

Und zwar ist vor knapp 4/5 Wochen eine neue Katze bei mir eingezogen. Meine erstkatze ist freigängerin. Die neue wird 7 Monate alt.

Ich würde ihr
gerne in 1/2 Wochen Freigang gewähren. Meine erstkatze hatte auch mit 6/7 Monaten Freigang bekommen. Sie blieb aber die ersten Monate nur im Garten. War mir auch recht. Und das gleiche würde ich auch bei neuen mache. Da es kalt ist bleiben die Katzen sowieso nicht lange drausen. Und natürlich würde die kleine erst mit Aufsicht rausdürfen.

kastriert, gechippt und geimpft ist sie.

So meine Frage ist jetzt… die Katzen verstehen sich noch nicht soooo gut.

Geht Freigang trotzdem?

Die Frage geht eher an die Personen die auch freigänger haben und Nachzügler hatten die dann auch Freigang bekommen sollten.

Wie habt ihr das gemacht? Einfach beide zur selben Zeit raus oder eine drinnen behalten und die andere drausen?

Noch herrscht bei uns keine Harmonie😅
 
20.11.2022
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Freigang? . Dort wird jeder fündig!
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
12.111
Reaktionen
5.813
ich habe die Nachzügler immer einfach rausgelassen wenn es soweit war. 7 Monate wäre mir zu früh.
Was dann passiert kann niemand vorhersagen. Das wird learning bei doing werden. Rechne einfach mit allem.
 
caticat

caticat

Beiträge
129
Reaktionen
18
ich habe die Nachzügler immer einfach rausgelassen wenn es soweit war. 7 Monate wäre mir zu früh.
Was dann passiert kann niemand vorhersagen. Das wird learning bei doing werden. Rechne einfach mit allem.
Ja ein Risiko gibt es immer. Wenn ich meine Katze jeden Tag rauslasse muss ich damit rechnen das sie auch nicht mehr nachhause kommen kann.
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
12.111
Reaktionen
5.813
..mein Post bezog sich auf die Beziehung zwischen den beiden Tieren..;)
 
caticat

caticat

Beiträge
129
Reaktionen
18
..mein Post bezog sich auf die Beziehung zwischen den beiden Tieren..;)
Oh 😂

ich mache mir leicht sorgen weil es ja „das Revier“ von meiner großen ist und sie vielleicht nicht so gut reagiert🙈

Aber noch muss die kleine 1-2 Wochen zuhause bleiben. Was bis dahin passiert 🤷🏻‍♀️

Ihr wird aber langsam langweilig und wenn meine große rausgeht will sie gleich hinter oder guckt ihr nach 🤔
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
12.111
Reaktionen
5.813
ja, sicher möchte sie auch gerne raus.
Vielleicht entspannt sich das Verhältnis zwischen den beiden ja sogar, weil durch den Freigang ein wenig Dampf aus dem Kessel genommen wird.
Bei mir gehen die Tiere draussen tendenziell entspannter miteinander um. Gerade Sine spielt draussen auch mal fangen mit den Katern. Drinnen flippt sie schnell aus wenn einer sie plump zum spielen auffordert.
Sie braucht die Freiheit des offenen Raumes um entspannt zu sein.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen