Katzen markieren zum Auseinanderhalten

FelisNavi

FelisNavi

Beiträge
3
Reaktionen
0
Guten Abend,
Bei uns sind seit heute zwei neue Kätzchen. Beide sind komplett schwarz und sind so nicht auseinander zu halten.
Sie waren Fundkatzen, sind krank und müssen Medikamente nehmen. Man muss sie also auseinanderhalten können. Um
nicht durcheinander zu kommen, sodass jeder seine richtige Medizin bekommt, haben die beiden ein Halsband. Ich bin jedoch kein Fan davon, auch da sie es schnell verlieren und ich mache mir große Sorgen, etwas falsch zu machen, da die beiden so krank sind.
Ich suche also nach einer guten Alternative. Ich habe gesehen, dass jemand bei einem Wurf die Katzen mit Farbe markiert hat. Aber auch da bin ich mir sehr unsicher. Welche würde da denn gehen und vorallem halten?
Habt ihe vielleicht andere gute Ideen?


Das ist natürlich nicht für Immer, sondern nur bis sie wieder gesund sind. Wenn sie älter sind kann man sie bestimmt besser unterscheiden.
 
28.11.2022
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzen markieren zum Auseinanderhalten . Dort wird jeder fündig!
Tinaho

Tinaho

Beiträge
36.111
Reaktionen
8.249
Hallo und Herzlich Willkommen im Forum.
Sind die beiden Freigänger?
Falls nicht würde in der Wohnung ein Papierhalsband ausreichen?
Was verwendest du denn für Halsbänder?

Wäre es evtl. möglich eine Kralle zu färben, bzw. anzumalen?
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beiträge
18.073
Reaktionen
6.205
Auch von mir ein herzliches Willkommen. :)

Schön, dass ihr die beiden schwarzen Fundkätzchen aufgenommen habt. Hoffentlich hat die Behandlung Erfolg und sie werden schnell wieder gesund. 🍀

Ich würde vielleicht einfach einer der beiden eine kleine Stelle vom Fell wegrasieren oder wegschneiden, wenn sie sich das gefallen lassen. Das wächst einfach wieder nach und du kannst die beiden dann gut unterscheiden.
 
charlieyuri

charlieyuri

Beiträge
8.069
Reaktionen
7.837
Einmal hab ich bei zwei schwarzen Katzen Catsitting gemacht. Um sie auseinander zu halten hatten die Dosis bei einem einfach die Haare am Ende vom Schwanz abgeschnitten. 🙈 Also nichts grossartiges, das Ende war halt nicht mehr rund sondern gerade geschnitten.
Das war übrigens auch wegen irgendeinem Medikament, damit sie (und dann auch ich) immer schnell und ohne Zweifeln wissen wer ist wer.
 
FelisNavi

FelisNavi

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo und Herzlich Willkommen im Forum.
Sind die beiden Freigänger?
Falls nicht würde in der Wohnung ein Papierhalsband ausreichen?
Was verwendest du denn für Halsbänder?

Wäre es evtl. möglich eine Kralle zu färben, bzw. anzumalen?
Vielen Dank,
Die beiden sind keine Freigänger. Sie sind auch erst wenige Wochen alt, aber wirklich aktiv und spielen schon fleißig. Sie haben so Halsbänder, die aufspringen, falls sie sich verheddern, die haben sie schon vom TS bekommen.
Die Idee mit der Kralle ist gut, aber mit welcher Farbe kann man sowas machen?
 
FelisNavi

FelisNavi

Beiträge
3
Reaktionen
0
Auch von mir ein herzliches Willkommen. :)

Schön, dass ihr die beiden schwarzen Fundkätzchen aufgenommen habt. Hoffentlich hat die Behandlung Erfolg und sie werden schnell wieder gesund. 🍀

Ich würde vielleicht einfach einer der beiden eine kleine Stelle vom Fell wegrasieren oder wegschneiden, wenn sie sich das gefallen lassen. Das wächst einfach wieder nach und du kannst die beiden dann gut unterscheiden.
Danke dir,
Das mit dem wegrasieren ist eigentlich keine schlechte Idee und tut auch nicht weh. :)
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
13.111
Reaktionen
2.503
haben beide auch das gleiche Geschlecht? ich würde Papierhalsbänder nehmen! Die kannst du einfach selber machen!

Papierhalsbänder
 
iFreyFrey

iFreyFrey

Beiträge
797
Reaktionen
527
Hallo,

ich würde auch einfach ein wenig Fell rasieren. Wir haben im Tierheim ne Mama mit 5 getigerten Kitten. Eines hat auch Medis bekommen müssen, da haben wir ihm einfach am Schwanzansatz seitlich etwas Fell weggeschnitten und konnten ihn dann immer einwandtfrei unterscheiden.
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
36.111
Reaktionen
8.249
Das mit dem Fell weg schneiden ist eine gute Idee.
Da bin ich gestern gar nicht drauf gekommen.

Ich denke für die Kralle würde ich einfach Wasserfarben nehmen, die die Kinder auch in der Schule benutzen, aber die Idee mit dem Fell gefällt mir viel besser.
 
Emil

Emil

Beiträge
42.313
Reaktionen
5.766
Unser Hundezüchter hat für seine pechschwarzen Riesenschnauzerwelpen immer Papierhalsbänder in verschiedenen Farben verwendet. ( war bei 10-13 Welpen auch sehr angebracht ) Zumal die Kleinen während einer OP der Mama von Hand zugefüttert werden mussten.
Aber die Idee mit dem rasierten Fell finde ich auch sehr gut.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen