• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Komische Mundbewegungen

  • Autor des Themas Sophia_Alisa
  • Erstellungsdatum
S

Sophia_Alisa

Beiträge
18
Reaktionen
0
Hallo,
Mein Kater macht seit gestern immer wieder so komische Geräusche/Bewegungen mit
seinem Mund, unabhängig davon ob er gerade gefressen hat oder nicht.
Hab mal mit dem Finger ins Maul gefasst und es "ausgeräumt" aber das hat nichts geändert.
Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?
 

Anhänge

03.12.2022
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Komische Mundbewegungen . Dort wird jeder fündig!
Dextro

Dextro

Beiträge
3.713
Reaktionen
3.329
Vielleicht hat er Schmerzen im Maul und zuckt deswegen. Lass baldmöglichst einen Tierarzt drauf schauen
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
12.111
Reaktionen
5.813
Unbedingt zum TA damit fahren. Wahrscheinlich hat er Zahn- oder Zahnfleischschmerzen. Der Fachmann muss ins Maul schauen! Er nimmt auch diese kauernde Haltung ein, was zeigt, dass ihm etwas ziemlich weh tut/unangenehm ist.
 
S

Sophia_Alisa

Beiträge
18
Reaktionen
0
Vielen Dank für die Hinweise. Wenn es nicht weg ist, werde ich direkt am Montag mit ihm zum Tierarzt fahren. Oder ist das schon ein Fall für den Notdienst?🙈
 
iFreyFrey

iFreyFrey

Beiträge
797
Reaktionen
527
Hallo,

das kenne ich von Katzen, die Calici haben, also Bläschen/offene Stellen auf der Zunge.
Kannst du ihm ins Maul schauen?
 
Emil

Emil

Beiträge
42.313
Reaktionen
5.766
Würde ich auch gerne wissen. Sieht tatsächlich nach Zahnproblemen aus. Wobei mein Emil diese Bewegungen in letzter Zeit auch öfter macht, allerdings mit merkwürdigen Schluckgeräuschen und kurzzeitig auch einer Art Husten verbunden. Bei ihm kann es nicht an den Zähnen liegen, da diese bereits vor 5 Jahren entfernt wurden. Mit ihm geht es daher demnächst zur TÄ.

Was macht übrigens Deine andere Katze /Kater ? Ist mittlerweile geklärt, ob es tatsächlich ein Kater ist und nicht doch ein Mädchen ? Du hast im anderen Thread leider icht mehr geschrieben.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen