gezielt unsauber?

H

Herrwilhelm

Beiträge
1
Reaktionen
0
Unsere Katze (anderthalb Jahre alt, Freigänger, seit Beginn der Schlechtwetterperiode allerdings mehr im Haus), war von Anfang an sehr sauber. Entweder Kaklo oder,
während des Sommers, immer draußen.
Jetzt geht sie kaum vor die Tür und macht wieder ins Kaklo. So weit, so gut.
Seit neuestem macht sie allerdings auch in die Betten der Kinder (beide wohnen außerhalb und sind nur am WE zuhause), wenn die Türen der Kinderzimmer offen sind.
Sie lauert förmlich darauf daß jemand vergißt, die Türen zu schließen.
Was kann dieses Verhalten bedeuten? Wie kann man es ihr abgewöhnen?
 
18.12.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: gezielt unsauber? . Dort wird jeder fündig!
Jafu

Jafu

Beiträge
244
Reaktionen
0
Hallo Herrwilhelm!

So, wie Du das beschreibst, könnte es sich um Protest handeln. Ihr passt etwas nicht. Wenn Du schreibst:
Sie lauert förmlich darauf daß jemand vergißt, die Türen zu schließen.
Wenn Ihr herausfindet, was ihr nicht passt und es abstellen könnt, dann wird sie sicherlich nicht mehr protestieren.

Wir haben das gerade vor ein paar Monaten durch. Bisher war nur noch 1 Unfall vorgekommen, den ich mal als krankheitsbedingt abtue .....

einen schönen 4. Advent wünscht allen
Jafu
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen