Bin verzweifelt - nichts klappt...

B

BlackVelvet

Beiträge
476
Reaktionen
0
Seit 1 1/2 Monaten haben wir nun eine neue katze. noch immer verstehen sich beide nicht... die neue katze sitzt nur hinterm sofa und kommt nur einmal zum essen raus wenn ich meine josie aussperre... das kann doch nicht normal sein...

täglich gibts einmal krach, wenn
josie mal nach ihr guckt, dann grummeln sie und schreien, aber sie haben sich noch nie sichtbar verletzt, gehen immer schnell auseinander.

problem 2. die neue katze war ja freigängerin und war nicht stubenrein. einen monat lang hat sie mir nur hinters sofa geschissen... ich hab alles versucht.. jetzt geht sie seit 2 wochen aufs katzenklo was auch hinterm sofa steht, aber heute, also vorhin, hat sie wieder hinters sofa gemacht... ich hab sie auf dem teppich scharren hören, bin schnell hin, da wars schon zu spät...

ich bin verzweifelt, hab keinen nerf mehr... kann aus den beiden nochmal was werden?! Die neue ist mir sehr ans herz gewachsen, sie ist lieb und anhänglich, aber das nützt ja noch nichts. zumindestens sollten die beiden ja aneinander vorbeigehen können ohne sich anzufauchen...

habt ihr nicht noch tipps für mich? :cry:
 
19.12.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bin verzweifelt - nichts klappt... . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Gib nicht die Hoffnung auf, shcon gar nicht nach so kurzer Zeit.

Wenn du mal etwas mehr Zeit hast, möchte ich dir diesen Thread dringend ans Herz legen:
http://www.katzen-links.de/katzenforum2/showthread.php?t=31107&highlight=ashanti
Er stammt aus einem anderen Forum, ich poste ihn ausnahmsweise trotzdem hier.

Vielleicht kann er dir etwas Mut, Geduld und das Vertrauen geben, das sich auch nach langer Zeit immer noch etwas tun kann und vor allem, das manche Dinge einfach ihre Zeit brauchen :).
 
S

sonja77

Gast
hallo blackvelvet,
ich kann mich nur anschließen das du sehr sehr viel geduld brauchst. und deine miezen erst recht. zur unterstützung könntest du dir feliway beim tierarzt holen. damit werden die miezen durch feromone ruhiger. also probieren könntest du es mal. das ist ein duftstecker den du dann da in die steckdose steckst wo sich überwiegend die miezen aufhalten
 
B

BlackVelvet

Beiträge
476
Reaktionen
0
an feliway hab ich auch schon gedacht. gibt dazu ja unterschiedliche meinungen, aber vielleicht klappts ja?!
 

Schlagworte

verzweiflung nichjts klappt

,

verzweifelt nichts klappr

,

Ich kann dir nur dringend ans Herz legen

,
nichts klappt
, Katze sitzt immer hinterm Sofa, neue katze sitzt hinterm sofa, neue Katze hat auf Sofa gekackt

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen