Thema: Föhlschmittens Streuner

Diskutiere im Katzen Forum über Föhlschmittens Streuner im Bereich "Tierschutz". Das ist ja die Katze, die ich schon einmal fotografiert habe. Noch so eine arme, die ein Produkt der Ignoranz mancher Menschen ist. Sie streunert natürlich bei mir und bedient sich am Igelfutter ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 02.10.2018, 06:43   #1
 
Avatar von lavendelchen2
 
 
Beiträge: 543
 
Föhlschmittens Streuner

Das ist ja die Katze, die ich schon einmal fotografiert habe. Noch so eine arme, die ein Produkt der Ignoranz mancher Menschen ist. Sie streunert natürlich bei mir und
bedient sich am Igelfutter und am Futterplatz meiner inzwischen kastrierten anderen Streuner. Sie kann nichts dafür; das arme Wesen. Es geht auf den Winter zu...sie hat wohl Unterschlupfplätze, aber nie genug zu fressen. Es ärgert mich ungemein. Ich werde wohl auch sie einfangen und kastrieren lassen. Hoffentlich mit Hilfe des Tierschutzvereines. Ich weiß gerade nicht, wo das enden wird. Aber hoffentlich begreifen auch die Nachbarn, das die Kätzchen, die aufgrund Ihres Verhaltens unkontrolliert in die Welt geschmissen werden, nicht zur Belustigung ihrer Enkelkinder da sind!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8048.jpg (752,8 KB, 3x aufgerufen)
lavendelchen2 ist offline  
Alt 02.10.2018, 06:43
Anzeige
 
 
AW: Föhlschmittens Streuner

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 02.10.2018, 06:56   #2
 
Avatar von WinstonvonWensin
 
 
Ort: Wensin
 
Beiträge: 8.045
 
AW: Föhlschmittens Streuner

Das einfangen und kastrieren sollte nicht das Problem sein.... eher das aufklären. Auch wenn es eine schöne Aufnahme und dadurch ein idylilisches Leben vermittelt... ist es nur eine Momentaufnahme des schönen Scheins.

Viel Erfolg...

lg
Verena
WinstonvonWensin ist gerade online  
Alt 02.10.2018, 07:07   #3
 
Avatar von lavendelchen2
 
 
Beiträge: 543
 
AW: Föhlschmittens Streuner

Danke Verena, Du bringst es auf den Punkt.
lavendelchen2 ist offline  
Alt 02.10.2018, 11:07   #4
 
Avatar von Tinaho
 
 
Ort: Duisburg
Alter: 52
 
Beiträge: 9.521
Tagebuch-Einträge: 6
 
AW: Föhlschmittens Streuner

Was für ein wunderschönes Tier.
Danke das du dich kümmerst.
Tinaho ist offline  
Alt 10.10.2018, 13:17   #5
 
Avatar von lavendelchen2
 
 
Beiträge: 543
 
AW: Föhlschmittens Streuner

Na ja, kümmern ist noch nicht. Sie ist halt hier und frißt wenn sie was erwischt. Sie ist extremst scheu.
Und vor vier Tagen in etwa war diese Katze auch bei mir...ebenfalls eine von "oben". Aus dem Wurf der einen Katze, die sich von deren Enkel streicheln läßt. In etwa so alt wie Finchen, Fipsi, Fussel und Fibie.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8309.jpg (933,2 KB, 0x aufgerufen)
lavendelchen2 ist offline  
Alt 10.10.2018, 18:41   #6
 
Avatar von Emil
 
 
Ort: Schl.-Holst.
Alter: 61
 
Beiträge: 22.345
 
AW: Föhlschmittens Streuner

Oje, das nimmt ja gar kein Ende bei Dir Dass die Nachbarn nicht endlich mal vernünftig werden und ihre Tiere rechtzeitig kastrieren lassen Ich bin froh, dass wir hier nur den einen herrenlosen Kater haben und der nach seinem Auftauchen vor einigen Jahren umgehend eingefangen und kastriert wurde. Er wird ja mittlerweile auch zusätzlich noch von uns versorgt. Seine bestellte Hütte kommt morgen und wird dann im Schuppen gemütlich eingerichtet. Zu Futtern bekommt er auch reichlich bei uns und zwei anderen Nachbarn.
In der nächsten halben Stunde wird der Tiger vermutlich bereits an der gewohnten Futterstelle warten
Emil ist offline  
Alt 10.10.2018, 20:31   #7
 
Avatar von lavendelchen2
 
 
Beiträge: 543
 
AW: Föhlschmittens Streuner

Das find ich toll, daß Ihr ihm einen Platz einrichtet. Das ist wenigstens übersichtlich mit dem einen Kater.
Hier ist es wirklich zu viel. Heute waren sage und schreibefünf Katzen gleichzeitig in meinem Garten.Davon wenigstens zwei kastriert und tätowiert...also Fleckerl und Fibie...loool.

Also Peter hat ja einen Namen, aber ist potent.
Pünktchen ebenso...er erinnert mich an den alten ADOLF H....+grinst*
das getigerte war hier, ach und noch ein Kuhkätzchen...war aber zu schnell.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_8347.jpg (649,8 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8362.jpg (455,9 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8397.jpg (539,0 KB, 0x aufgerufen)
lavendelchen2 ist offline  
Alt 10.10.2018, 20:49   #8
 
Avatar von Emil
 
 
Ort: Schl.-Holst.
Alter: 61
 
Beiträge: 22.345
 
AW: Föhlschmittens Streuner

Na, ich hoffe mal es bleibt hier bei dem einen Kater
Aber ich denke, da der bereits ca. 3 Jahre in der Siedlung lebt und bisher keine weiteren aufgetaucht sind wird Katti hoffentlich der Einzige bleiben. Woher er damals kam weiß Niemand. Vermutlich von einem Bauernhof der Umgebung oder auch ausgesetzt, was ich eher vermute , da eigentlich die Bauern im Umkreis alle mittlerweile so schlau geworden sind, dass ihre Katzen kastriert werden. Da passt unsere Tierheimleiterin ziemlich auf. Und sie kann sehr überzeugend sein
Ich denke, bei mehreren Streunern hier im Garten würde mein Göga dann doch streiken. Den einen versorgt er aber gerne mit. Er wollte ihm ja sogar selbst eine Hütte bauen und fragt mich auch jetzt immer, ob Katti schon sein Futter abgeholt hat
Emil ist offline  
Alt 20.10.2018, 21:18   #9
 
Avatar von lavendelchen2
 
 
Beiträge: 543
 
AW: Föhlschmittens Streuner

so, die zweite hier gezeigte Katze ist bei mir im Kaminzimmer. Sie kam heute zum Fressen und ich hab sie einfach gepackt. Es ist ein Katerle. Er wird am Montag kastriert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1380108.jpg (683,2 KB, 0x aufgerufen)
lavendelchen2 ist offline  
Alt 20.10.2018, 21:24   #10
 
Avatar von Emil
 
 
Ort: Schl.-Holst.
Alter: 61
 
Beiträge: 22.345
 
AW: Föhlschmittens Streuner

Super gemacht. Daumen hoch für Dein Engagement
Emil ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Föhlschmittens Streuner”
Post aus Bayern
Streuner vermitteln
2 neue Kätzchen und ein Streuner
Queen Lucky, Stups und die Streuner
streuner belagern uns


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.