Thema: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Diskutiere im Katzen Forum über Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit im Bereich "Vermittlungsangebote". Valeria ist die letzte Überlebende aus einer Hofkatzengruppe, die nach Tod des Besitzers unversorgt zurückgeblieben ist. Mehrere Jahre stand das Haus leer, einige ihrer Katzenkumpels starben, andere wanderten ab - nur Valeria blieb ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 08.11.2017, 15:27   #1
 
 
Ort: Nähe Berlin
 
Beiträge: 3.785
 
Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Valeria ist die letzte Überlebende aus einer Hofkatzengruppe, die nach Tod des Besitzers unversorgt zurückgeblieben ist. Mehrere Jahre stand das Haus leer, einige ihrer Katzenkumpels starben, andere wanderten ab - nur Valeria blieb treu dort und versuchte im angrenzenden Feld genug zu Fangen um zu Überleben.



Als das Haus zum Verkauf fertig gemacht werden sollte, entdeckte die Maklerin Valeria im Garten und begann nachzufragen. Die Nachbarn wußten von den Katzen, interessierten sich aber nicht dafür, waren
sogar zum Teil negativ ihnen gegenüber eingestellt.



Valeria ist ca. 7 Jahre alt, war vom Hofbesitzer bereits kastriert worden, ist nun auch gechippt, erstgeimpft, Fiv/Felv negativ getestet.




Die Maus ist ein ganz liebes sanftes, ruhiges und zurückhaltendes Wesen - und wunderschön.



Anfangs war sie sehr verunsichert, aber seit sie aufgetaut ist zeigt sie ihr liebes Wesen, freut sich sichtlich über Zuwendung, schnurrt sabbernd beim streicheln und Köpfelt dankbar die Hand an. Man merkt ihr an, dass sie das sehr vermißt hat, aber auch vorsichtig geworden ist - zu oft wurden ihre Versuche um Anschluß bei den Nachbarn mit Abweisung beantwortet.






Anderen Katzen gegenüber ist sie freundlich aber zurückhaltend. Wenn die anderen ihre Nähe suchen ist das okay, aber sie selbst sucht nicht ihre Nähe. Sie wäre somit eine ideale Gesellschaft für eine ältere Katze, die ebenso zwar Gesellschaft möchte, aber nicht zu dicht und es lieber ruhig mag.



Etwas draußen wäre wieder wichtig für sie- sie braucht nicht viel Platz, hat auf dem Hof ihre absolute Standorttreue bewiesen, ist nie weit weg gegangen - aber ganz ohne ein Plätzchen in der Sonne wird bei ihr nicht gehen. Sie wäre somit auch für Freigang in schwierigeren Gegenden geeignet, ansonsten würde auch ein gesicherter Garten/Gehege/Terrasse genügen.



Wo darf diese treue Seele nun wieder Fuß fassen und glücklich werden?



Valeria befindet sich bei Berlin, wird aber D-weit vermittelt. Bei Interesse PN an mich oder E-Mail an [email protected].

Taskali ist offline  
Alt 08.11.2017, 15:27
Anzeige
 
 
AW: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 08.11.2017, 15:47   #2
 
Avatar von FunnyCH
 
 
Ort: 79395 Neuenburg-Zienken
Alter: 64
 
Beiträge: 3.220
 
AW: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Was für ein wunderschönes Lackfellchen - ich wünsche ihr ganz schnell einen schönen Endplatz bei lieben Menschen!!
FunnyCH ist gerade online  
Alt 08.11.2017, 17:23   #3
 
Avatar von Malli86
 
 
Ort: geheim
 
Beiträge: 1.025
 
AW: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Zitat:
Zitat von Taskali Beitrag anzeigen
Was für ein wundervoller, dankbarer Blick. Zum Dahinschmelzen
Malli86 ist offline  
Alt 14.11.2017, 10:55   #4
 
 
Ort: Nähe Berlin
 
Beiträge: 3.785
 
AW: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Neue Fotos







Taskali ist offline  
Alt 22.11.2017, 14:13   #5
 
 
Ort: Nähe Berlin
 
Beiträge: 3.785
 
AW: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Valeria fängt jetzt an mit mir zu spielen - da kommt auch noch was an Entwicklung







Taskali ist offline  
Alt 22.11.2017, 14:20   #6
 
Avatar von WinstonvonWensin
 
 
Ort: Wensin
 
Beiträge: 7.455
 
AW: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Sie wirkt auch viel sicherer und findet es auch spannend und nicht mehr so beängstigend. Auf den Fotos sehr schön sichtbar.

Es wird der richtige Deckel kommen und Valeria wird dann ein sicheres Katzenleben genießen dürfen.

lg
Verena
WinstonvonWensin ist offline  
Alt 27.11.2017, 10:37   #7
 
 
Ort: Nähe Berlin
 
Beiträge: 3.785
 
AW: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Valeria entwickelt sich jetzt auch in Bezug auf die anderen Mietzen weiter - mit ihnen Spielen mag sie (noch) nicht, aber sie sondert sich jetzt nicht mehr ab und kann sich stattdessen auch gegen die aufmüpfigen Jungkater in der Gruppe durchsetzen.










Taskali ist offline  
Alt 05.12.2017, 10:59   #8
 
 
Ort: Nähe Berlin
 
Beiträge: 3.785
 
AW: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Valeria sucht noch immer nach ihrem passenden Zuhause - sie möchte entweder Katzengesellschaft die genauso freundlich distanziert ist wie sie oder bei Vollfreigang ginge auch Einzelhaltung. Hunde dürften gehen, Kinder ebenso sofern sie nicht bedrängt wird, sondern das zusammenleben für sie mit Rückzugsmöglichkeiten gestaltet wird.
Wer möchte diese liebe ruhige Traumkatze in Zukunft bekuscheln dürfen?












Taskali ist offline  
Alt 13.12.2017, 11:07   #9
 
 
Ort: Nähe Berlin
 
Beiträge: 3.785
 
AW: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Nach wie vor tut sich nichts für die Süße :(











Taskali ist offline  
Alt 18.12.2017, 11:09   #10
 
 
Ort: Nähe Berlin
 
Beiträge: 3.785
 
AW: Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit

Alle finden sie schön - aber niemand will sie - nach wie vor keine Anfrage...
:(





Taskali ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit”
Kitten und Sicherheit...
Seminar in HH: Sicherheit für scheue Katzen

Stichworte zum Thema Valeria - Verlassen und Verraten - wer gibt ihr wieder Sicherheit? *Verm. D-weit
katzenforum, duftwachs gefährlich für katzen, goldakupubktur katze

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.