Welche Rasse ist mein Kater?

  • Autor des Themas Nickikay
  • Erstellungsdatum
Ewured

Ewured

BeitrÀge
754
Reaktionen
688
:n015: ... ich hab's auf das Impfen bezogen...zu warm...noch im Sontagsfresskoma...
 
N

Nickikay

BeitrÀge
22
Reaktionen
15
sauri,

hier mal eine Frage: was bedeutet die Kurzbezeichnung EXP im Impfausweis ?
Bei meinen ehemaligen und jetzigen Jungs steht ĂŒberall EKH ( was ja definitiv falsch ist) , aber anscheinend die meisten TierĂ€rzte und auch Tierheime immer noch falsch machen. Nur bei Sternchen Joschi steht EXP, wie mir gerade aufgefallen ist. ( er ist ja ein geplanter Mix vom eingetragenen ZĂŒchter gewesen )

Nickikay,

auch von mir alles Gute fĂŒr den Kleinen. Aber, wenn ich mir den Rest Deiner Bande so anschaue habe ich da keinerlei Bedenken, dass er bei Dir nicht in den besten HĂ€nden gelandet ist. Ich bin mal gespannt, ob Du mit der Zeit 36 Pfoten ( eigentlich mittlerweile 48 Pfoten 😂 ) noch einholen wirst.
Wenn es Dir zu viele Katzen werden sollten bewerbe ich mich schon mal fĂŒr Dein Lackfellchen ;)
EXP hat im ĂŒbrigen die Bedeutung mindestens haltbar bis!.... ach und irgendwann habe ich bestimmt auch zwölf Katzen wenn es weiter so gehtđŸ€ŁđŸ˜»đŸ˜»đŸ˜»đŸ˜»
 
Happy_Flocki

Happy_Flocki

BeitrÀge
512
Reaktionen
274
Hallöchen ihr Lieben ich ziehe gerade ein Notfall Kitten mit der Flasche groß und irgendwie finde ich dass er einfach ganz besonders aussieht ich habe sechs eigene Katzen ganz normale EHK.... aber dieser kleine Kerl hier sieht irgendwie außergewöhnlich aus cremefarben mit leicht beige brĂ€unlichen AkzentenđŸ˜» also der bleibt definitiv bei mir aber es wĂŒrde mich schon interessieren ob da irgendeine Rasse
:eek:den könnte ich aber auch nicht mehr her geben :love:
Wenn es nach mir ginge wĂŒrden bei mir (im neuen Haus) auch wesentlich mehr als 2 Katzen leben. Mal sehen was sich noch so ergibt đŸ™ˆđŸ€­
 
Sancojalou

Sancojalou

BeitrÀge
7.653
Reaktionen
1.857
Das glaube ich nicht. Das ist einfach noch der Baby-Flausch.
Meinst du? Keine Ahnung, deshalb hatte ich ja zuerst gefragt, ob er noch in der Fuzzy Phase ist. Ich finde aber trotzdem, dass Loki einen "angedeuteten" Kragen besitzt und er erinnert mich an ein paar Kitten, die im Erwachsenen Alter zu wahren PlĂŒschbomben wurden, bei ihnen hat man mit 6 Monaten auch noch nichts gesehen.

Auf der anderen Seite hast du natĂŒrlich viel mehr Erfahrungen mit Kitten als ich.
Ich warte dann mal gespannt auf Bilder von Loki in 18 Monaten.
( - Hoffnungsvoll bin, diese sehen zu dĂŒrfen. - ) 🙂
 

Neueste BeitrÀge

Ähnliche Themen