Umzug und wieder Freigang mit altem Revier in Nähe

Geek

Geek

Beiträge
3.562
Reaktionen
633
So 11 Tage bisher ohne Problem - außer heute. Aber keine Heimgang Probleme, sondern dass ein/e große Maine Coon Katze/Kater (keine Ahnung) heute den ganzen Tag bei uns im/um den Garten geschlichen ist und nicht mehr weiterzog, nachdem sie unseren Kater gesichtet hatte. Ich habe diese Katze auch schon mal abends durch den Garten laufen gesehen, aber da bei uns keiner abends/nachts draußen ist, wars mir egal. Jedenfalls schrie die Maine Coon die ganze Zeit und war mega aggressiv, wohingegen Loki eher neutral war.. sie wollte auch mehrfach auf unseren Kater losgehen, hat ihn gejagt und wollte auch nicht mehr abziehen. Selbst als ich sie mit Klatschen verscheucht habe, war sie kurze Zeit später wieder am Start. Gerade hat die Nachbarin aus dem OG in unserem Haus gesagt, dass diese Maine Coon sie mit ihrem kleinen Hund (der Hund ist sogar etwas kleiner als unser Kater, aber kein Chihuahua oder sowas) verfolgt hat. Na toll.. hoffentlich haben wir jetzt keinen kätzischen Problemnachbar.. es hat alles so gut geklappt bisher.
In so Fällen nicht lange Zögern
und den Wasserschlauch auspacken. Wenn schon geschrieen wird, dann eskaliert es und eine nasse Katze erspart den TA.
 
Emil

Emil

Beiträge
42.334
Reaktionen
5.780
Und eine Langhaarkatze ist dann erstmal längere Zeit mit trocknen und putzen gut beschäftigt 😂 Wisst ihr denn eigentlich wohin diese Katze/Kater hingehört ? Eine Maine Coon im Freigang ist ja eher selten der Fall. Vielleicht ist sie ausgebüchst ?
 
Catgard

Catgard

Beiträge
46
Reaktionen
51
Und eine Langhaarkatze ist dann erstmal längere Zeit mit trocknen und putzen gut beschäftigt 😂 Wisst ihr denn eigentlich wohin diese Katze/Kater hingehört ? Eine Maine Coon im Freigang ist ja eher selten der Fall. Vielleicht ist sie ausgebüchst ?
Leider wissen wir das nicht und die Nachbarin mit dem Hund weiß es auch nicht. Glaube aber nicht, dass sie abgehauen ist, da ich sie seit August immer mal gesehen habe und bei uns auch keine Aushänge/Tasso-Anzeigen sind. Hier läuft auch noch ein Russisch Blau Kater im Freigang rum 😅.. Mit dem sind wir aber noch nicht aneinander geraten, der ist auch eher schmal..glaub das ist ein Hasenfuß.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen