Reinigung Pumpe Lucky-Kitty Katzenbrunnen

  • Autor des Themas Mingaro
  • Erstellungsdatum
Mingaro

Mingaro

Beiträge
1.176
Reaktionen
9
dann hatte ich wohl doppelt pech :-(

Nun steht mein brunnen im keller und wartet auf den nächsten polterabend.
Das is ja doof.
Ich hab irgendwo auf der Seite mal gelesen, dass bei nicht gefallen oder Problemen
der Brunnen wieder zurück geschickt werden kann und das Geld ersetzt wird...
Ruf doch einfach mal an, ist ja auch nicht grad günstig.

Noch mal werde ich mir auch keinen kaufen, da kommt lieber einer von KiH, aber auch nur, weil die sooooo schöön sind.;-)
Aber unser Katzen-Pisuar läuft sicher noch n Weilchen.
 
-Mizzi-

-Mizzi-

Beiträge
7.466
Reaktionen
98
ich hab damals versucht den direkt beim hersteller umzutauschen. Nachdem ich eine woche versucht habe jemanden zu erreichen ist ein alter, schlecht gelaunter mann ran gegangen und hat mich angepflaumt, ich hätte pech. da war ich richtig entsetzt.


Ich hab ja jetzt seit über ner woche nen KIH-Brunnen da stehen. Der ist wesentlich leider!
 
Nicole6402

Nicole6402

Ehren-Mitglied
Beiträge
16.010
Reaktionen
115
Ich mag den Lucky Kitten Trinkbrunnen und er ist wesentlich leiser wie mein alter Brunnen, was mir aufgefallen ist, dass die Oberschale nicht zu 100% auf die untere passt, habt Ihr das auch?
 
Mingaro

Mingaro

Beiträge
1.176
Reaktionen
9
Gibt es einen Trick, den Brunnen zu öffnen, also das Ober- vom Unterteil abzunehmen? Für mich ist das immer ein Problem.
Ich pack die Oberschale fest mit zwei Händen und heb es nach oben hin weg.

Ich mag den Lucky Kitten Trinkbrunnen und er ist wesentlich leiser wie mein alter Brunnen, was mir aufgefallen ist, dass die Oberschale nicht zu 100% auf die untere passt, habt Ihr das auch?
Ne.

Aber ich merk schon ich hab richtig Glück mit meinem Brunnen. *freu*

@Mizzi, das is ja doof. Und ne Mail? Ich würd mich ja nich so abwimmeln lassen. :-x
 
Nicole6402

Nicole6402

Ehren-Mitglied
Beiträge
16.010
Reaktionen
115
Nöö ich finde das nicht schlimm, dass es nicht richtig passt, es legt sich negativ auf irgendwas aus, daher ist`s ok :)
 
-Mizzi-

-Mizzi-

Beiträge
7.466
Reaktionen
98
Ich pack die Oberschale fest mit zwei Händen und heb es nach oben hin weg.



Ne.

Aber ich merk schon ich hab richtig Glück mit meinem Brunnen. *freu*

@Mizzi, das is ja doof. Und ne Mail? Ich würd mich ja nich so abwimmeln lassen. :-x
die mail wurde konsequent ignoriert... ich habs dann aufgegeben. mittlerweile hab ich ja nen neuen brunnen, den alten versuche ich entweder zu verkaufen oder ich zerschmetter ihn mal - einfach weils lustig ist.
 
Mingaro

Mingaro

Beiträge
1.176
Reaktionen
9
Kannst die Probleme hier posten, vllt passiert dann was.

Den alten "kaputten" Brunnen zu verkaufen fänd ich ganz schön unfair dem neuen "Besitzer" gegenüber.
 
Butzie

Butzie

Beiträge
11.458
Reaktionen
101
Och, ne das aber doof.
Ich wollt meine mal rausnehmen und gucken wie es ohne sprudelt aber die wollte nicht ;-) Scheinbar ganz gut so.

Auf der Homepage gibt es für kleines Geld neue Schläuche plus Reinigungsbürste.

Man könnte auch härtere Pfeifenreiniger verwenden.
Danke auch Dir für diese Info,
er wird jetzt dann doch reaktiviert!!
LG Gabi ....und die Butzies
 
LouNic

LouNic

Beiträge
151
Reaktionen
1
Hallo,
ich habe das alte Thema mal wieder ausgegraben, weil ich mir jetzt auch einen Lucky Kitty bestellt habe. Allerdings habe ich schon ein bisschen Respekt vor der Reinigung, nachdem, was ich hier so lese... Und vor evtl.Geräuschproblemen :-(
Mir kam da die Idee, einen Nylonstrumpf über die Pumpe zu ziehen, damit quasi die Haare zumindest von der Pumpe fern gehalten werden. Meint Ihr, das könnte funktionieren? Wenn ich den Brunnen 1x die Woche sauber mache, das Wasser alle 2-3 Tage wechsle, müsste das reichen, damit die Pumpe nicht rumzickt und dann so brummt? Was habt Ihr da für Ideen? Nicht, dass ich gleich schon wieder bereue, so ein Teil angeschafft zu haben:shock:
LG
 
Sahneschnitte

Sahneschnitte

Beiträge
1.737
Reaktionen
5
ich benutze für den Schlauch Pfeiffenreiniger die passen gut durch und entfernen den Schleim gut.
 
Mingaro

Mingaro

Beiträge
1.176
Reaktionen
9
Und wenn man den dreh raus hat dauert die Reinigung auch nicht übermäßig lange.
Ist ganz leicht. :)

Lucky-Kitty vertreibt mittlerweile auch Haar-Vernhalte-Systheme für die Pumpe.
Der Strumpf tut es aber sicher auch.
 
Nicole6402

Nicole6402

Ehren-Mitglied
Beiträge
16.010
Reaktionen
115
Ich hab auch keine Probleme mit der Reinigung und es geht echt schnell :)

Für den Schlauch nehm ich im Moment noch Q-Tips, da Kleb ich immer zwei zusammen ;), aber bald krieg ich nen Schlauchreiniger für Aquarien..
 

Ähnliche Themen