Übergewicht beim Kater

  • Autor des Themas Mausi33
  • Erstellungsdatum
M

Mausi33

Beiträge
18
Reaktionen
0
Also umgerechnet bekommt jede Katze 400 - 500 Gramm Nassfutter am Tag? :eek: 300 Gramm Nassfutter + die 15 Gramm Tro.fu. (die ungefähr 80-100 Gramm Na.fu. entsprechen). Das finde ich bei kleinen Katzen extrem viel. Mein Oskar ist mit seinen 5,2 kg einigermaßen fett und frisst vielleicht 150 Gramm hochwertiges Na.fu. am Tag.
Ehrlich gesagt sehen beide auf den Fotos deutlich übergewichtig aus.
Ich würde auch erstmal das Tro.fu. weglassen, die "Suppe" (Sachen in Beuteln sind nur in Ausnahmefällen hochwertig) und eben versuchen hochwertig zu füttern.
Ich glaub ich hatte schonmal gefragt: haben sie Antibiotikum bekommen? Ein kaputter Darm führt zu Übergewicht.
Nein
haben kein Antibiotikum bekommen.
 
Sanne2018

Sanne2018

Beiträge
182
Reaktionen
13
@Patentante : 200gr. Nafu + 15 gr. TroFu pro Katze, oder habe ich falsch gelesen ? :unsure:.
Da fressen meine Katzen viel mehr, 3x täglich, und sind kein bisschen dick.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
13.432
Reaktionen
1.465
200 g Nafu + 15 g Trofu oder Mittagssnack ( Tütchen)
Ergänzung ()

Das finde ich nicht unbedingt zu viel...
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.981
Reaktionen
798
Eben, plus nochmal 100 Gramm Nassfutter mittags. Und wie gesagt, 15 Gramm Trockenfutter ist ein Drittel des Tagesbedarfs. Das find ich schon extrem viel. Wenn meine so viel fressen würden würden sie nur noch rollen. Wobei sicherlich jede Katze einen anderen Bedarf hat. Aber die Qualität ist halt nicht so toll. Bei der Menge kanns eigentlich nur auf die Hüften gehen.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
13.432
Reaktionen
1.465
Da wären wir doch bei ca. 300g ...
meine fressen zw. 200 und 300g + Leckerli und nehmen nicht wirklich zu...:unsure:
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.981
Reaktionen
798
300 Gramm nassfutter plus das Trockenfutter sind 400 gramm
 
abvz

abvz

Beiträge
4.899
Reaktionen
372
300g Nafu sind bei einer "Pi mal Daumen" 5Kg Katze aber normal (vernünftiges NaFu). Ich finde 150g wenig.:eek: Da würden meine vor Hunger böse Dinge anstellen.
 
Patentante

Patentante

Beiträge
31.981
Reaktionen
798
Suppe dürfte wohl Nassfutter sein. Ich hatte trotzdem das "oder" nicht gelesen. Oskar rollt mit 150 Gramm Futter am Tag. Ist mir auch ein Rätsel, is aber so. Und nur vorsichtshalber noch zur Klarstellung: obwohl er dringend abnehmen muss (und es auch tut) wiege ich kein Futter ab. Hier steht den ganzen Tag "all-you-can-eat".
 
Zuletzt bearbeitet:
Sanne2018

Sanne2018

Beiträge
182
Reaktionen
13
Vielleicht hat Oscar eine Schilddrüsenunterfunktion ?
Ergänzung ()

Und ich glaube mit Suppe ist so ein neuartiges Katzengetränk gemeint, gibts in Huhn und Thun.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
10.180
Reaktionen
588
Ich würde erst mal das Trockenfutter weglassen ..... da hast du ja schon mal einen relativ großen Part an unnötigen Kalorien....

lg
Verena

Was ist das für eine Suppe ? Wie hoch ist da der Energiegehalt.
 

Ähnliche Themen