2 Abessinier Damen aufnehmen?

  • Autor des Themas Salem
  • Erstellungsdatum
S

Salem

Beiträge
118
Reaktionen
0
Im Prinzip könnte ich sofort aber
wir haben uns verstänigt das wir heute zum besichtigen kommen. Ist nur ne Stunde mit dem Auto
 
Andrea64

Andrea64

Moderator
Beiträge
10.684
Reaktionen
213
Abessininier! Was für zauberhafte Schönheiten!
Bin gespannt, wie es hier weiter geht.
 
S

Salem

Beiträge
118
Reaktionen
0
Dann wäre das eine spontane Entscheidung des heutigen Abends mit meinem Freund zusammen

Ich werde das heute auf der Fahrt nochmal durchspielen
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
36.083
Reaktionen
1.719
:cool: (y):g020:
Dachte ich mir doch.

Okay, für die jetzigen Besitzer muss es ja auch passen.

Ich freue mich schon auf Deinen Bericht. 🙂
 
S

Salem

Beiträge
118
Reaktionen
0
Jetzt ist es doch ziemlich spät geworden:eek:)

Die Besitzer sind sehr angenehme Leute mit einem Geschwisterpaar.

Beim Kennenlernen waren die Kids und der Vater noch ausser Haus so hatten wir fast ne Stunde alleine mit den beiden.

Sie sind sehr neugierig und aufgeschlossen direkt zu uns gekommen und haben uns begrüßt. Sich streicheln lassen und waren dann immer in der Nähe.

Beim streicheln blieb es auch den ganzen Abend:)))

Der Eindruck den ich von den Videos habe wurde bestätigt. Beide Katzen sind für unsere Lebensumstände sehr gut geeignet.

U'cha, die Mutter, zieht sich sobald die Kinder munter spielen schnell zurück und kommt im Familienleben zu kurz. Shari ist da geduldiger. Was aber sehhhhhr positiv auffällt ist der Umgang zwischen Katzen und Familie. Keine Katze rennt ängstlich weg oder haut bzw. faucht. U'cha zieht sich halt zurück kaum fangen die Kinder mit spielen an, und die spielen normal. Wurde es ruhig kam sie wieder. Beide Katzen lassen sich auch streicheln von den Kindern.

Am Ende waren wir sogar 2 Stunden dort und haben nett mit allen geplaudert und die Katzen gestreichelt.

U'cha hatte beim Umzug damals mit unsauber reagiert, was aber wieder besser wurde. Shari nicht. Sie haben 2 Toiletten im Einsatz und dies sollten wir beibehalten.

Im futtern sind sie unkompliziert, bekamen bislang nass und trocken vom Discount. Sie haben auch Sättigung und hören auf wenn sie satt sind.

Den sehr schönen xl Kratzbaum kaufen wir ab, den benutzen beide gerne, das Sofa lassen sie in Ruhe.

Joa...abholen tun wir sie im November wegen Transport vom Zubehör. Den ü 2 Meter Kratzbaum bekäme ich eh nicht in mein Auto;-)
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
14.826
Reaktionen
1.858
Klingt perfekt 👍
Dann hibbel ich mal mit...
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
4.676
Reaktionen
866
Ich freue mich schon auf Bilder, herzlichen Glückwunsch. 😀 (y)
 
goya

goya

Beiträge
5.585
Reaktionen
293
dann wünsche ich euch bald viel Spaß mit den beiden :)
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beiträge
10.138
Reaktionen
712
Das hört sich wirklich gut an, besonders, wie die Katzen sich euch gegenüber aber auch innerhalb der Familie verhalten haben. Schön, dass ihr das jetzt alles in Ruhe angeht. Ich bin gespannt auf weitere Berichte und natürlich auch auf Fotos, wenn die beiden bei euch eingezogen sind.
 
S

Salem

Beiträge
118
Reaktionen
0
Ich habe herausgehört das hauptsächlich U'cha mit dem Familienleben nicht gut klar kommt. Sie sollte bei der Züchterin, nach einer Auszeichnung, auch zur Zucht eingesetzt werden und bekam im ersten Wurf dann Shari. Die Katzengruppe damals war ihr dann aber bereits zu viel Trubel und sie wurde dann doch nicht weiter eingesetzt und sterilisiert.
Wann dann Shari sterilisiert wurde weiß ich nicht. Bereits die letzte Familie hatte Babys da wurden aber wohl die Katzen abgegeben weil die Familie weniger Arbeit wollte. Und die Besitzer jetzt haben dann im Glauben, Familienleben passt schon ,die beiden gekauft zu etwas älteren Kindern. Die Frau hat erzählt das sie jetzt aber nicht mehr will das ihre Kinder zu Hause nicht normal spielen können nur damit U'cha nicht immer weggehen muss.

Wie U'cha den Umzug verkraften wird muss sich noch zeigen aber wenn wir das Zubehör aufstellen und es ansonsten bei uns ja ruhig ist bin ich guter Dinge das sie von unserer Abwesenheit unter Tag vielleicht gar nicht mal so schlimm beeinträchtigt werden
Ergänzung ()

 

Anhänge

WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
10.826
Reaktionen
815
Dann haben die zwei ja schon einiges erlebt....du bist dann die 4 Besitzerin? Die Züchterin, die Familie mit Kleinkinder, dann die jetzigen und demnächst ihr. Rassetiere (Stammbaum habt ihr gesehen?) mit einer Wanderpokal- Karriere ..... es wäre wirklich schön, wenn bei euch die Tiere endlich ein zu Hause finden.

Ich würde auf Grund der bekannten Unsauberkeit es anders machen.... erst die Utensilien aufbauen und danach die Katzen holen. Sonst kommen sie von einer Unruhe in die andere.....

lg
Verena
 
S

Salem

Beiträge
118
Reaktionen
0
Ich habe den Stammbaum gesehen, ja

Es gibt eine Tierarzt Rechnung von der Untersuchung damals bezüglich der Unsauberkeit

Impfpass mit Chip. Die Impfung ist bis letztes Jahr gültig gewesen

Faktisch verschenkt die Familie die Katzen jetzt an einen Bestplatz und will einen Obolus fürs Zubehör. Ich habe wegen der Impfung nix gesagt ich lasse sie durchchecken wenn sie mal angekommen sind.

Das mit dem Wanderpokal stimmt schon, klang irgendwie aber auch schlüssig.

Naja es sind zwei sehr angenehme Tiere dann wird das schon
Ergänzung ()

Die Utensilien baue ich auf und öffne am Ende die Box wenn alles steht. Klos am Platz sind und so weiter
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
10.826
Reaktionen
815
Das mit dem Wanderpokal stimmt schon, klang irgendwie aber auch schlüssig.
Wanderpokal ist nie schlüssig.... sondern zeigt sehr deutlich, die nicht vorhandene Kompetenz der Züchterin. Eine Katze die Unruhe überhaupt nicht gut vertragen kann in eine Familie mit kleinen Kindern abzugeben. Es ist schön, dass sie bei euch nun ein zu Hause bekommen.

Ihr macht es schon.....viel Glück und denke daran Fotos bitte..... wenn sie sich eingewöhnt haben.

lg
Verena
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
36.083
Reaktionen
1.719
und sie wurde dann doch nicht weiter eingesetzt und sterilisiert.
Wann dann Shari sterilisiert wurde weiß ich nicht.
Ich hoffe, dass Du eigentlich eine Kastration meinst?
Ansonsten wären die Tiere immer noch hormongesteuert.

Den bekommt ihr dann auch ausgehändigt, ja?

Es gibt eine Tierarzt Rechnung von der Untersuchung damals bezüglich der Unsauberkeit
Was genau wurde damals untersucht?
Bei Unsauberkeit, klingeln mir die Ohren, um ehrlich zu sein.
In den allermeisten Fällen, pinkeln Katzen nicht in die Wohnung weil sie "psychische Probleme" haben, oder ihnen etwas nicht passt.
Sie pinkeln meistens "wild" , weil sie Schmerzen haben, die sie häufig mit dem Katzenklo in Verbindung bringen, wie bei einer Blasenentzündung beispielsweise...
Da würde ich wirklich nochmal nachhaken.

Die Impfung ist bis letztes Jahr gültig gewesen
Gegen was wurden sie denn bisher geimpft?
Impfungen sind ja nicht nur ein Jahr wirksam. :)
Bleiben sie bei Dir Wohnungskatzen?

Liebe Grüße
Melanie
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen