Vorstellung von Schischa und mir

  • Autor des Themas Schischa
  • Erstellungsdatum
yodetta

yodetta

Moderator
BeitrÀge
41.152
Reaktionen
3.382
Jetzt habe ich mich gerade gefreut,
dass Tinta wieder da ist und dann das. đŸ˜„
Ich drĂŒcke fest die Daumen, Werner. 🙏
 
Schischa

Schischa

BeitrÀge
5.911
Reaktionen
109
die hĂ€ngt am tropf. großes blutbild sieht, bis auf irgendwelche globuline, oder so, welche auf entzĂŒndungen hinweisen sollen, gut aus.
danke euch.
Tinta fehlt nicht ohne grund.
sie schlief auf meiner schulter ein. als ich um 4:00 aufwachte fand ich sie dann hinter dem bett, ganz in der ecke.
morgen 13:00 gibt es den anruf in der tk.
 
Butzie

Butzie

BeitrÀge
11.373
Reaktionen
73
Auch meine .
Liebe Tinta, Du musst wieder gesund werden !!!
 
wengora

wengora

BeitrÀge
634
Reaktionen
244
Daumen und Pfötchen sind fĂŒr Tinta gedrĂŒckt.

Gute Besserung 🍀🍀🍀
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

BeitrÀge
11.921
Reaktionen
1.409
Alle Daumen gedrĂŒckt. Sie ist in guten HĂ€nden!

lg
Verena
 
Schischa

Schischa

BeitrÀge
5.911
Reaktionen
109
danke euch.
Tinta hat ein bischen gefuttert, aber zu wenig.
heute wurde geröngt und ein ultraschall gemacht.
bei irgendwelchen auffÀlligkeiten, wÀre ich angerufen worden.
glĂŒcklicherweise kam kein anruf.
 
Emil

Emil

BeitrÀge
35.987
Reaktionen
2.555
Wie lange soll sie denn in der Klinik bleiben ?
 
Schischa

Schischa

BeitrÀge
5.911
Reaktionen
109
wir sind seit 15:00 bei mir in der bude.
habe noch verschiedene medis mitbekommen.
diagnose ist nicht klar, aber sie futtert ein wenig, trockenfutter von royal canin fĂŒr babykatzen.
ansonsten ist sie sehr verschmust, liegt bei mir auf dem schoß und interessiert sich wieder fĂŒr die dinge die so abgehen.
die sache ist noch nicht durch, aber schaut schon ganz anders aus.
 
Emil

Emil

BeitrÀge
35.987
Reaktionen
2.555
Besteht denn irgendwie ein Verdacht, was es sein könnte ?
Ist Soschee eigentlich auch mit bei Dir ?
 
yodetta

yodetta

Moderator
BeitrÀge
41.152
Reaktionen
3.382
Schön, dass sie wieder bei Dir ist und etwas futtert. 😍
Meine Daumen bleiben gedrĂŒckt.
 
Schischa

Schischa

BeitrÀge
5.911
Reaktionen
109
danke euch.
wie geasgat die sache ist noch nicht durch.
es gibt antibiotika, weil bauch/darm etwas nicht stimmen könnte und so ein ergÀnzungsmittel 2 mal/tag 1 ml.
Soschee ist natĂŒrlich nicht bei mir, die hat ihr freigangwerkstattleben.
ich hÀtte sonst ja auch keine kontrolle der futtermenge.
werde morgen wohl ein wenig katzenspielzeug kaufen :)
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
BeitrÀge
12.595
Reaktionen
1.883
wir sind seit 15:00 bei mir in der bude.
habe noch verschiedene medis mitbekommen.
diagnose ist nicht klar, aber sie futtert ein wenig, trockenfutter von royal canin fĂŒr babykatzen.
ansonsten ist sie sehr verschmust, liegt bei mir auf dem schoß und interessiert sich wieder fĂŒr die dinge die so abgehen.
die sache ist noch nicht durch, aber schaut schon ganz anders aus.
Das freut mich fĂŒr Tinta. Gute Besserung weiterhin fĂŒr sie. 🍀
 
Schischa

Schischa

BeitrÀge
5.911
Reaktionen
109
Tinta steht und lÀuft breitbeinig!
habe haufenweise mĂŒll gekauft, sie liebt einfach diesen weichen ball, den sie auch apportiert.
die pĂ€ppelpaste muß ich ihr nicht ins mĂ€ulchen reinspritzen, sie nimmt sie vom miamor, 70 gramm.
die antibiotikagabe nimmt sie nicht ĂŒbel und kommt sofort wieder an. entwickelt eigene ideen, wie unter der bettabdeckung sich durchwĂŒhlen.
futtermenge paßt zwar nicht, aber so hat die geschichte einen langen atem.
danke fĂŒr euren beistand.
 
Emil

Emil

BeitrÀge
35.987
Reaktionen
2.555
Weißt Du, ob die Blutwerte besser geworden sind ? Wann muss Tinta zur Kontrolle ?
70 Gramm ist zwar nicht viel, aber sie bekommt ja auch noch die Paste, die sicherlich sÀttigt.
Hauptsache, sie futtert etwas.
 
Nelly12

Nelly12

BeitrÀge
5.938
Reaktionen
1.940
Sind bei dem Röntgenbild oder dem Ultraschall irgendwelche AuffĂ€lligkeiten sichtbar geworden? Ich frage deshalb, weil mein Obelix aktuell aufgrund seiner IBD behandelt wird. Seine DarmwĂ€nde waren ( und sind es immer noch teilweise) stark verdickt und es gab eine ziemliche Aufgasung. All das ist natĂŒrlich nicht appetitfördernd. Zur Zeit fĂŒhren wir eine Cortisontherapie durch und es geht ihm schon besser.
Wenn es keine feststehende Diagnose gibt, hilft es vielleicht, viele Erfahrungen zusammenzutragen.
FĂŒr Tinta wĂŒnsche ich ganz schnelle und gute Besserung.
 

Neueste BeitrÀge

Ähnliche Themen