Hühnerherzen ab wann wieviel, wieoft ...?

Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
254
dabei ist merlin echt lieb. sie meckert. aber kratzen oder beißen würde
sie niemals (außer tina (josie), das ist schon ein ritual bei den beiden ^^)

naja, bacon hat auch schon ein küken am stück runtergewürgt. das hat sie aber nur ein einziges mal und weiß, wieso.
 
Silberfeder

Silberfeder

Beiträge
46
Reaktionen
0
fleisch würgt man dann am stück nochmal hoch, ums erneut zu futtern.
Ist Merlin zufällig eine Kuhkatze und irrt sich in Ihrer Herkunft? :p


Wie gesagt, das Schlingproblem kenne ich. Das macht Mephisto. In einem Stück in den Hals, hochwürgen, rumschleudern, verzweifelt rumkauen, runterwürgen, hochwürgen, wieder von vorne.
Der kriegt sein Gulasch für die Zähne, der Rest wird Mundgerecht geschnitten, sonst krepiert der mir noch.