• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Checkliste Krankheiten / Symptome

K

K.Schneider

Beiträge
472
Reaktionen
0
Das ist ja entsetzlich!!! So ein verdammtes A...loch.
Hast du schon mal versucht dich mit dem Tierschutz in Verbindung zu setzen? Die müssten doch noch andere
Erfahrungswerte haben, was man da machen kann. Kannst du als Beweis die Falle(n) fotografieren? Verdammt, man muss doch da etwas tun können... Hier hilft ganz bestimmt kein Reden mehr und etwas Legales fällt mir nicht ein.
Vielleicht solltest du diesen Thread veschieben lassen (unter "Katzen" lesen ihn vielleicht mehr) oder einen neuen Thread aufmachen. Vielleicht hat ja noch jemand anderes eine Idee. Wer weiss wie viele Tiere bereits dadurch verendet sind.
Ist der Nachbar berufstätig? Weisst du vielleicht auch wo?
 
L

leo07

Beiträge
5
Reaktionen
0
also hab jetzt mal alle rechtlichen mittel durch gegangen und es gibt nichts was hebelwirkung hätte ..war auch auf der polizei ....leider ist eine katze auf fremdem grundstück als freiwild zubetrachten ....laut polizei und dem deutschen gesetz ...nur wenn man etwas genau beweisen kann so als hätte man was selbst gesehen kann man handeln ....jo tierschutz kann auch nix machen ....es steht jedemfrei gift auf seinem grundstück auszulegen wie er will ......leider waren die nächte noch nicht zudunkel und ich konnte noch nicht die fallen einkassieren ....jo die sind wohl berufstätig aber so richtig blickt man dort nicht durch...wenn ich die fallen hab lade ich ma bilder hoch da ich ja davon ausgehe das der köter dann immer noch drin is ....
leider leider ist deutschland nicht auf der seite der tiere aber den bekomme ich schon noch ans messer
 
K

K.Schneider

Beiträge
472
Reaktionen
0
Passt auf euch auf. Mit allem erdenkliche wünsche ich euch Glück...
 
L

Lichu

Beiträge
29
Reaktionen
0
ich hätte hier auch noch eine erfahrung zwecks hcm zu posten.
mein felix hat schon als kleiner kerl immer mal wieder gehustet und im sommer auch gehechelt. ich weiß nicht, wie oft ich damals mit ihm beim tierarzt war, aber er bekam immer nur antibiotika, von denen es natürlich nicht besser wurde. auch die tatsache, dass er die narkose nur sehr schlecht vertrug, hat damals keinen tierarzt aufhorchen lassen. erst letztes jahr, nachdem er auf meinem arm einen herzanfall hatte, kam man auf die idee, einen herz-ultraschall zu machen (zuerst wollten sie mir einreden, es wäre ein epileptischer anfall gewesen, aber ich weiß wie katzen mit epilepsie aussehen und so war es ganz und gar nicht. felix war die ganze zeit ansprechbar und hatte panik, dann wurde er ohnmächtig.). jedenfalls hat man da dann gesehen, dass er hcm hat. also wenn eure katze die oben genannten symptome hat, solltet ihr immer auch das herz in betracht ziehen und untersuchen lassen. es kann ihr das leben retten.
 
J

_Janosch_

Beiträge
2
Reaktionen
0
Den Link finde ich wirklich super! Danke dafür!
 

Ähnliche Themen