Meine kleinen B(each)-Babys

  • Autor des Themas Barbi
  • Erstellungsdatum
Sylle

Sylle

2.484
24
Ich finde das auch total Klasse. Ich glaube Tabby
würde mir nen Vogel zeigen, lol. Das sind so wunderschöne Bilder von den Süßen. Mahila, ich wusste ja gar nicht das Du auch hier bist.:oops:
 
Barbi

Barbi

1.253
13
Am Sonntag war ich nun bei Lazio und Corbyn - und natürlich auch bei Alizee, Yvonne und Harald, hihihi. :lol:

Wir hatten einen super schönen Tag und ich war mal wieder ganz verzückt von den 3 Fellnasen. Und wow - die Jungs sind echt noch mal ordentlich gewachsen, seit meinem letzten Besuch.

Ich durfte sie kuscheln und beknuddeln - das war soooo schön. Und weil das Wetter einfach so super war, haben wir die meiste Zeit mit den 2 Katermännern im Garten verbracht - wo Maho und Esti ihr Indoor-Agility haben, dürfen Lazio und Corbyn immer wieder mit in den Schrebergarten von Yvonne und Harald und haben dafür extra Sicherheitsgeschirre angefertigt bekommen. Auch das war mega klasse, sie dort mal so richtig live zu erleben und zu sehen, wie viel Spaß die zwei Lauser dort haben.

Die Zeit ist leider wieder viel zu schnell vergangen - aber ich habe eine ganze Bilderflut im Gepäck und das ist nur eine kleine Auswahl, hihihi.















































































 
Kirchenmaus

Kirchenmaus

5.519
24
Danke für die schönen Bilder. Aber sag mal, verwickeln die sich nicht andauernd in der Schnur? Das hat mich wahnsinnig gemacht, am Ende waren dann meine beiden Freigänger :oops:.
 
Barbi

Barbi

1.253
13
Natürlich muss man aufpassen, aber ich persönlich war ganz überrascht, wie mega toll das klappt und wie lieb die Jungs dabei sind. Für die Zeit, die wir dort waren, musste man sie echt selten irgend wo "entknoten". Yvonne geht immer ohne System zu unregelmäßigen Zeiten, so dass keine Gewöhnung oder ein festes Muster entsteht und daheim haben die Zwei ja auch die Dachterrasse, die sie nutzen können. Am Wochenende ist es mal der Schrebergarten, innerhalb der Woche ist es auch immer mal der Grünbereich ums eigentliche Wohnhaus. Freigänger werden sie mit Sicherheit nicht - da weiß ich, dass Yvonne das nicht will und mit der Aussicht hätte ich sie auch nicht abgegeben. Beim Heimkommen waren sie ganz brav - haben beide ihr Mäuschen verschlungen und sind dann nach kurzem Kuscheln völlig zufrieden schlafen gegangen.
 
Kirchenmaus

Kirchenmaus

5.519
24
Das ist ja schön, wenn es so klappt. Leider habe ich im Garten so große Bäume und Hermine liebte Klettern als kleine Katze, wir mussten regelmäßig mit der Leiter anrücken, um sie wegen der verwickelten Schnur im Baum wieder runterzuholen und von welchen Höhen. Es war durch die Schnur echt gefährlich und sie war so schnell oben, man hatte keine Chance.
 
Mahila

Mahila

29
0
Wir haben nur kleine Obstbäume im Schrebergarten.
und Gott sei dank sind die Jungs bisher nicht auf die Idee gekommen,
dass man da hochklettern kann.
Und ich verrate es ihnen bestimmt nicht :mrgreen:
 
Mahila

Mahila

29
0
Mal wieder ein kleines Lebenszeichen von Lazio und Corbyn.
Die Jungs bereiten sich auf den Winter vor.

ORG_DSC01747.JPGORG_DSC01749.JPGORG_DSC01773.JPGORG_DSC01780.JPGORG_DSC01812.JPG
 
Barbi

Barbi

1.253
13
Die zwei Süßen :love: Lazi hat von Anfang an alle übertroffen in Sachen Fell, hihi.

Auch Maho und Esti gehts gut.



Mich wird man auch weiterhin bis eventuell Ende Januar nur selten bis gar nicht lesen. Keine böse Absicht, aber wir klären hier gerade eine Menge Dinge, die Phil betreffen und gehen dazu ab dem 05.12. dann jetzt auch noch auf eine Epilepsiestation in einem recht weit entferntem Krankenhaus.

Ich wünsch euch also jetzt schon mal allen eine schöne Adventszeit!
 
Kirchenmaus

Kirchenmaus

5.519
24
Danke für die herrlichen Bilder der explodierten Katzen, hihi. Dir und der Familie trotz allem eine schöne Adventszeit!
 
Mahila

Mahila

29
0
Während Corby im Garten total zufrieden ist, findet Lazi den Garten gerade total langweilig.
Also haben wir angefangen Ausflüge zu machen. Zuerst waren wir im Feld unterwegs...
2018-12-25 12.12.58.jpg 2018-12-25 12.12.40.jpg 2018-12-25 12.14.22.jpg

nachdem es ihm so gut gefallen hat, sind wir dann in den Wald gegangen. Er ist auf jeden Baumstamm gekrabbelt, den er finden konnte.

2018-12-27 12.03.53.jpg 2018-12-27 12.30.52.jpg 2018-12-27 13.40.51.jpg

2018-12-28 12.37.08.jpg 2018-12-28 12.41.23.jpg 2018-12-28 13.11.57.jpg

2018-12-28 13.34.43.jpg
 
Frigida

Frigida

30.449
386
Oha... ich hoffe, er steigt da nicht irgendwann mal hoch und du hängst mit deiner Leine am unteren Ende. 😉
 
Sternenreiterin

Sternenreiterin

164
14
Oh wie schön :love:. Darf ich fragen wie du ihm das Geschirr schmackhaft gemacht hast? Ich trainiere mit meinen beiden auch gerade, aber Dante ist bockig und mag sich mit dem Geschirr nicht anfreunden, obwohl er draussen sein total spannend findet. Ich mache es ihm um, dann gibt's Leckerchen und/oder es wird gespielt, immer nur für ein paar Minuten. Aber Fortschritte gibt's noch nicht, also dass man es ihm merklich länger umlassen könnte :(. Mira ist unkompliziert, Geschirr um und sie macht als wäre nichts :giggle:.
 
Mahila

Mahila

29
0
Oha... ich hoffe, er steigt da nicht irgendwann mal hoch und du hängst mit deiner Leine am unteren Ende. 😉
Hat er schon versucht. Ich habe "nein" gesagt und er hat es gelassen :)

Oh wie schön :love:. Darf ich fragen wie du ihm das Geschirr schmackhaft gemacht hast? Ich trainiere mit meinen beiden auch gerade, aber Dante ist bockig und mag sich mit dem Geschirr nicht anfreunden, obwohl er draussen sein total spannend findet. Ich mache es ihm um, dann gibt's Leckerchen und/oder es wird gespielt, immer nur für ein paar Minuten. Aber Fortschritte gibt's noch nicht, also dass man es ihm merklich länger umlassen könnte :(. Mira ist unkompliziert, Geschirr um und sie macht als wäre nichts :giggle:.
Eigentlich wollten wir das über Clickertraining machen. Ich habe es zuerst den Jungs auf den Rücken gelegt (offen), geclickt und ein Leckerli gegeben. Hat sie überhaupt nicht interessiert, aber die Leckerlis fanden sie toll :LOL:.
Dann habe ich es am Hals zu gemacht, selbes Ergebnis.
Das Ende vom Lied war sie hatten nach 5 Minuten das Geschirr voll an und ihr größtes Problem war, dass ich die Leckerlis zu langsam
raus Gerückt habe (ihrer Meinung nach).
Ich glaube, dass habe ich Bärbel zu verdanken. Die Jungs haben einfach ein totales Vertrauen zu Menschen.
So nach dem Motto, das wird schon seinen Grund haben, wenn die sowas macht :LOL:
Ergänzung ()

Hier sind 3 Videos von dem Süßen.

http://instagr.am/p/BsFmj3jhoTi/
 
Zuletzt bearbeitet:
Mahila

Mahila

29
0
Hallo Zusammen,

Bärbel kann sich zur Zeit leider hier nicht melden, da es Phil nicht gut geht.
Fotos von den Jungs kommen später, sobald ich sie hochgeladen habe.
 
Tinaho

Tinaho

13.105
218
Wunderhübsch :love: