Welche Katze wird es ?

HeliMama

HeliMama

68
3
Hallo,

Ich habe einen Perserkater (9) der sehr schmusig ist wenn ER will. Dann knattert er wie wie wild vor sich hin.... er kommt dann ins Bett und liegt in meinem Arm wie ein Baby... aber eine Schosskatze war er nie und wird’s wohl auch nicht mehr.

Mein Persermädel 🌟 war sehr schmusig, aber nur beim Tragen... mit ihr auf dem Arm habe ich teils sogar gekocht, wenn Sie schmusen wollte kletterte sie mir aufm Sofa auf den Arm und brummte mir ins Ohr ... aber aufm schoss lag sie auch nie.

Außerdem jetzt einen 1jährigen Birma Kater der mir auf Schritt und Tritt nachläuft, am liebsten würde er beim Kochen noch neben dem Topf sitzen und wenn er eine angelehnte Tür vorfindet wird da so lang gebohrt bis er drin ist, weil er könnte ja was versäumen....🙈

Er mag auch mal kurz Tragen und er liegt auf dem Sofa neben mir oder er quetscht sich an den Perser ... aber der Oberschmuser ist der nicht 😭
Wenn er mal richtig schmusig ist dann liegt er an meinem Oberschenkel oder an mir dran, legt vielleicht noch einHinterbein an oder auf mich aber das wars mit schmusen...

Er gibt saumässig gern Köpfchen... da wird alles ob Mensch, Katzenfreund oder Getränkeflasche ordentlich angestupst :)

Und schnurren... Fehlanzeige... nur wenn er vom anderen Kater geputzt wird. Ich hatte noch nie so eine Schnurr-sparsame Katze :(
 
claudiskatzis

claudiskatzis

7.494
293
Da hat frigida Recht. Ich hoffe ihr werdet noch fündig. Würde BKH zu euch passen?
 
claudiskatzis

claudiskatzis

7.494
293
Ganz ehrlich- wenn die Katzen vom Charakter passen dann wären es die! Wenn die Gruppe harmonisch ist , wirst du sie auch mit platter Schnute lieben. Und das ist doch das Ziel - eine gute Truppe!
Wir sind wie die Jungfrau zum Kinde bei Siam mixen gelandet ( gänzlich ohne irgendeine Ahnung von Katzen) und ich fand am Anfang schon , das die dreieckigen Köpfchen und der extrem schlanke Körper irgendwie nicht wie eine Katze aussah. Das war eine „ fremde“ Optik. Wir haben ein paar Monate später dann noch einen zweiten dazu genommen und ich bin so dankbar das die beiden sich ( bis auf wenige Momente) mögen. Die Katzen müssen halt zusammen passen.
 
HeliMama

HeliMama

68
3
Ich finde man kann Charakter und Rasse nicht unbedingt fest zuordnen.... in jeder Rasse gibt es solche und solche und da muss man einfach Glück haben.... unser Perser ist wie ein Baby und das Birmchen scheint mir manchmal eher wie ein Hund 🙈
Wo ja Persern nachgesagt wird die seien ruhig und eher grantig... unser Bub spielt mit fast 10 noch als wäre er noch klein und ist gesprächig ohne Ende 🤷‍♀️
Und beim Tragen lässt er alles hängen wie ein Baby und muss während des Schnurrens immer eine Pfote im Gesicht haben....
Und den Birmas wird nachgesagt sie seien extrem verschmaust und würden ständig beim und auf dem Menschen schlafen.... so Schosshocker (ist er leider auch nicht)....

Aber die Hauptsache ist dass die zwei sich trotz des Altersunterschieds lieben und sich gegenseitig putzen und spielen 😍 Hauptsache die Babys sind glücklich 🥰🥰🥰
Ergänzung ()

Oh verschmust sollte das heißen 🙈
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen