• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Infektion an den Titzen, Gewebe abgestorben

  • Autor des Themas Pamukxx
  • Erstellungsdatum
Emil

Emil

Beiträge
28.898
Reaktionen
809
Dann sind meine Informationen vielleicht veraltet und ich entschuldige mich für Falsches, aber dass viele Vereine einiges an Voruntersuchungen fordern, ist zumindest wohl immer noch aktuell.
Ich habe mal etwas nachgelesen und Hessen ist
auf jeden Fall tatsächlich nicht das einzige Bundesland, in dem Weißzucht mittlerweile untersagt wurde. Wie viele es sind kann ich allerdings nicht sagen.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
10.190
Reaktionen
590
@ Emil, dann schreibe doch bitte rein welche Bundesländer es sind die du gefunden hast. Das wäre doch sinnvoller als so Waage zu schreiben nicht das einzige. Oder stelle den Link ein, nachlesen tue ich gern selber.

@saurier ich weiß ja, das wirklich viele Vereine gewisse Vorgaben bei dieser speziellen Zucht haben und dass darauf geachtet wird.... das es eingehalten wird.
Aber du weißt , dass ein Züchter nicht immer eine weiße Weste trägt.

lg
Verena

heute nicht mein Rechtschreibtag
 
Zuletzt bearbeitet:
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
33.597
Reaktionen
1.243
Hallo @Pamukxx :)

Wie geht es Dir und Deinen Katzen?

Ich könnte verstehen, wenn Dir das hier alles ein bisschen zu viel (an Info) ist.
Du hast ja geschrieben, dass Du alleinerziehende Mutter bist, zur Zeit tgl mit Deiner Katze zum TA musst und Dich ja auch noch um die Kitten kümmerst.
Da hast Du natürlich verständlicherweise auch anderes zu tun, als hier alles haargenau zu lesen und auf wirklich alles einzugehen.

Trotzdem würde mich interessieren, wie es bei Euch aussieht. :)

Liebe Grüße
Melanie
 
Emil

Emil

Beiträge
28.898
Reaktionen
809
@ Emil, dann schreibe doch bitte rein welche Bundesländer es sind die du gefunden hast. Das wäre doch sinnvoller als so Waage zu schreiben nicht das einzige. Oder stelle den Link ein, nachlesen tue ich gern selber.
Die Aussagen hatte ich in einem Katzenforum gefunden ( bin schon auf der Suche welches es war ) Da stand , dass in Hessen generell ein Weißzuchtverbot herrscht, es aber in anderen Bundesländern verschieden geregelt wurde. ( in welchen stand nicht dabei )
Generell verboten ist es anscheinend nicht ( außer in Hessen ) Aber es scheint viele Auflagen dafür zu geben, wie Augenfarbe und nicht weiß auf weiß setzen, wenn ich es richtig verstanden habe. Wenn ich es wiederfinde stelle ich den Link mal hier ein.

Ich finde es übrigens gemein, dass Du Deinen Rechtschreibfehler schon selbst entdeckt hast. ( obwohl ich ja Sternzeichen Waage bin ) :ROFLMAO: Das passt dann ja eigentlich wieder ;)
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
10.190
Reaktionen
590
Ich habe mal etwas nachgelesen und Hessen ist auf jeden Fall tatsächlich nicht das einzige Bundesland
bitte deine Quelle.... wäre schon sinnvoll.
@Noira danke schön für die Korrektur aber das wird mein Gedächnis wieder schnell vergessen und nicht mehr abspeichern.

So genug der Plänkeleien..... @Pamukxx... was sagt die TÄ ..... ist sie zufrieden mit dem Heilungsverlauf? Was macht die Maus.... geht es weiter voran. Siehst du schon eine Verbesserung ? Vor allen was machen die 6 Kleinchen, wachsen und gedeihen sie?

lg
Verena
 
Emil

Emil

Beiträge
28.898
Reaktionen
809
Ich würde auch sehr gerne wissen wie es den Kleinteilen geht. Und natürlich der Mama.
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
9.121
Reaktionen
938
Ich würde auch sehr gerne wissen, wie es euch allen geht! ?

Liebe Grüße
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
10.190
Reaktionen
590
@ Pamukxx ich hoffe die unterschiedlichen Beiträge haben dich nicht so irritiert, dass du nun gar nicht mehr antworten magst. Wie geht es dem Muttertier und wie entwickeln sich die kleinen Mäusezähnchen.

Ich gehe ja immer davon aus, dass sich nicht melden eher dem Stress geschuldet ist. Dennoch wäre es lieb wenn du uns ein Feedback gibst.
Da wir alle Katzen haben, ist uns allen gemeinsam ....die Sorge um ein Tier zu teilen und sich aber auch an Fortschritten zu erfreuen.

lg
Verena
 
yodetta

yodetta

Moderator
Beiträge
33.597
Reaktionen
1.243
Da schließe ich mich an.
Ich denke immer mal wieder an Dich.

Bitte berichte doch kurz, ob alles okay ist. :)

Liebe Grüße
Melanie
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen