2 Katzen und eine zu dick :(

  • Autor des Themas miezwohnung
  • Erstellungsdatum
goya

goya

Beiträge
5.219
Reaktionen
232
Das verlangt sicherlich ein wenig
Übung und Geduld. Was macht man nicht alles damit es seinen Lieblingen gut geht.
 
C

Catlove1234

Beiträge
190
Reaktionen
0
Das verlangt sicherlich ein wenig Übung und Geduld. Was macht man nicht alles damit es seinen Lieblingen gut geht.
Da hast du Recht man macht vieles vieles für seine Lieben :) .
Ja, und erwische mich immernoch ab und zu - aber selten - dabei , wie ich mich frage , ob es nun jetzt wirklich das richtige ist :-D

Aber ich muss sagen bin eigentlich überzeugt, so habe ich die Menge unter Kontrolle , und weiß gleichzeitig sie fressen genug :).

Und sie kommen super damit klar :mrgreen: es gab heute Grau und Macs, und einmal waren sie ganze 5 1/2 Std sogar satt :-D . Freue mich sehr das sie endlich da ist :) :) :)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Milly80

Beiträge
46
Reaktionen
0
Hallo,

genau das Thema interessiert mich auch grad... vielleicht habt ihr ja auch ein paar Tipps für mich?

Wir haben auch 2 Katzen (8 Monate, kastriert) und so langsam bekommt sie ein kleines "Bäuchlein" während unser Katerchen rank und schlank und sooo muskulös ist. Sie sind Geschwister (er etwas größer - sie hat mehr Fell (Unterfell?!?)).
Beide bekommen gleichzeitig zu fressen (3x täglich, bei Bedarf auch 4x (300-350g/Katze). Katzenfutter: Macs, Grau, Animonda vom Feinsten). Der Kater isst in Maßen (hört auch nach kurzer Zeit auf, tobt sich auch gerne aus), unsere Katze frisst länger und glaub ich mehr (habe auch schon versucht sie davon abzulenken) beide tauschen auch gerne die Näpfe und sie ist auch etwas gemütlicher beim Spielen (und intelligenter... also bei 'banalen' Spielereien schaut sie nur abfällig/gelangweilt zu). Das Futter steht immer da- sie bekommen kein Trockenfutter und ganz wenig Leckerlis (zum Clickern)...
- Muss man die Portionen verringern? Dachte immer, dass Kitten bis 1 Jahr so viel fressen sollten, wie sie mögen...
- Gibt es irgendwelche Tipps um sie ein bissel anzuspornen?
- oder ist das nur so eine Phase und das legt sich dann?

Gruß,

Milly
 
Stulle

Stulle

Beiträge
49.476
Reaktionen
251
Lass sie fressen. Das sind Halbstarke.
 

Ähnliche Themen