Zugelaufen

  • Autor des Themas Elvira B.
  • Erstellungsdatum
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
2.773
Reaktionen
303
Aber bekommen tut ihr die Kälte gar nich mehr, früher hat ihr das nix ausgemacht, aber sie is ja auch älter geworden.

Wir kommen gerade vom TA, sie kotzelt alles wieder raus, was sie
futtert, dabei futtert sie eh nich viel. Trinken tut sie ja auch nix, deswegen bekommt sie ja immer Wasser unters Trofu, aber das ignoriert sie zur Zeit.

Fieber hat sie keines, aber entweder hat sie ne Verletzung ganz hinten an der Zunge oder es sind Beläge, das konnte die TÄ trotzt aller Mühe die sie sich gegeben hat, nich genau erkennen, Elli hat immer gebissen.

Sie bekommt erstmal Schmerzmittel, Engystol und noch was für Immunsystem. Wenns nich besser wird, soll ich sie nochmal vorstellen.

Das Schmerzmittel hat gewirkt, sie hat als wir kamen, ne schöne Portion Nassfutter inhaliert *g
 
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
2.773
Reaktionen
303
Danke, wenigstens hat das Schmerzmittel schnell gewirkt, ihre Medis hat sie brav genommen und nun liegt sie in meinem Bett 🥰
 
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
2.773
Reaktionen
303
Danke :) gefuttert hat sie heute morgen nix, aber ihre Medis genommen. Die Nacht hatte sie sich wieder selbst übertroffen, ne Weile lies sie sich ja hinhalten, da hat sie nur gejammert, aber dann kam der Rappel, sie sprang von Bett zu Bett, mir auf den Rücken und meinen Mann auf den Bauch o_O da es dann mittlerweile kurz vor 6 Uhr war, hab ich sie dann raus gelassen, in der Hoffnung, nun is Ruhe, aber nee, sie kam wieder rein und hat weiter gemeckert, ihre Rennstrecke war wieder zugeschneit :rolleyes:
 
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
2.773
Reaktionen
303
Kleines Update, bei Elli nix Neues, wir waren gestern nochmal beim TA, leider nimmt sie die neuen Tabletten nich.
 
Stefanie-

Stefanie-

Beiträge
7.317
Reaktionen
1.740
Oh ja, Katzen und Tabletten, schwierig!
Gute Besserung für die Süße 🍀
 
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
2.773
Reaktionen
303
Danke, wie wahr und die Teile sind riesig :rolleyes: ich hab sie gemörsert und in einen Schlecksnack verpackt, keine Chance, dabei sollen die nich mal schlecht schmecken.
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
24.218
Reaktionen
3.151
Das ist ja blöd.
Wie geht es ihr denn und wofür/wogegen sind die neuen Tabletten?
 
Andrea64

Andrea64

Moderator
Beiträge
10.946
Reaktionen
294
Danke, wie wahr und die Teile sind riesig :rolleyes: ich hab sie gemörsert und in einen Schlecksnack verpackt, keine Chance, dabei sollen die nich mal schlecht schmecken.
Das kenne ich. Das funktioniert nur, wenn man etwas findet, was dem Geschmack der „bösen“ Tablette überdeckt.
Ich habe damit momentan mit den Vitaldrinks von Mia*** ganz gute Erfolge. Etwas Thunfisch in Eigensaft könnte auch helfen, mit seinem intensiven Geschmack.
 
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
2.773
Reaktionen
303
Danke, Fisch nimmt sie überhaupt nich und die Trinks leider ebenso wenig, ich hatte ja gedacht dass das mit dem Leberwurstschlecksnack klappt, da ging alles, selbst die Panakur, als sie die Giardien hatte.

Die Tabletten sind für den Magen, sie beruhigen die Magenschleimhäute.
 
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
2.773
Reaktionen
303
Danke, gerade hat sie mal vom Nassfutter genascht :)
 
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
2.773
Reaktionen
303
Heute Morgen hatte Elli keine Zeit für mich, als ich raus kam, war sie nich zu sehen, ich ging also um die Ecke und was muß ich da sehen, so ein großes schwarzes Viech :rolleyes: der Größe nach wohl ein Kater und die beiden haben sich angeregt unterhalten :) kein Gefauche und Geschrei wie wenn ihr Erzfeind hier rumschleicht.
 
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
2.773
Reaktionen
303
Keine Ahnung, ich hab den hier noch nie gesehen, aber er is ein freundlicher auch auch recht zutraulich :)
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
10.470
Reaktionen
1.692
Katzenfreundschaften draussen sind schon was Besonderes!
Ilvy hat ja auch einen " Freund"- mit dem geht sie spazieren, er holt sie ab, der " Gustl." :)
Alle anderen müssen sofort sehen, dass sie Land gewinnen..
Gehts Elli wieder richtig gut?
 
Elvira B.

Elvira B.

Beiträge
2.773
Reaktionen
303
Es geht ihr so langsam wieder besser, sie futtert Trockenfutter, und auch immer wieder bissel Nassfutter und das is die letzte Zeit auch drinnen geblieben :)
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen