Spendenaufruf f├╝r unsere FIPsi Freya

  • Autor des Themas leeloo1337
  • Erstellungsdatum
Nelly12

Nelly12

Beitr├Ąge
5.388
Reaktionen
1.611
Das sind ja sehr erfreuliche Nachrichten­čśŐ
Zylkene oder CBD ├ľl wenn es mit dem Leberschutz nicht klappt? Mehr als merkw├╝rdig.
Wir hatten, als
nach der Therapie Nellys Leberwerte pl├Âtzlich explodierten (w├Ąhrend der Therapie waren sie immer im Referenzbereich) Zentonil gegeben. Merkw├╝rdigerweise bekam ich die in unsere kleine M├Ąkelmaus rein und schon nach drei Wochen bis heute waren/sind die Leberwerte super.
Dass Freya das Spritzen nicht mehr so akzeptiert, ist zwar f├╝r Euch schwierig, dennoch ein gutes Zeichen f├╝r wiederkehrende Kr├Ąfte.

Weiterhin sind alle Daumen f├╝r Freya fest gedr├╝ckt ÔŁú
 
leeloo1337

leeloo1337

Beitr├Ąge
304
Reaktionen
130
Das sind ja sehr erfreuliche Nachrichten­čśŐ
Zylkene oder CBD ├ľl wenn es mit dem Leberschutz nicht klappt? Mehr als merkw├╝rdig.
Wir hatten, als nach der Therapie Nellys Leberwerte pl├Âtzlich explodierten (w├Ąhrend der Therapie waren sie immer im Referenzbereich) Zentonil gegeben. Merkw├╝rdigerweise bekam ich die in unsere kleine M├Ąkelmaus rein und schon nach drei Wochen bis heute waren/sind die Leberwerte super.
Dass Freya das Spritzen nicht mehr so akzeptiert, ist zwar f├╝r Euch schwierig, dennoch ein gutes Zeichen f├╝r wiederkehrende Kr├Ąfte.

Weiterhin sind alle Daumen f├╝r Freya fest gedr├╝ckt ÔŁú
Das mit dem Zyklene und CBD war wegen Aufregung, dass sie halt ruhiger ist.
Sie hasst die Tabletten seit Tag eins. Und Freya ist halt auch so eine Katze, die sich ├╝bergeben kann wann sie will, was sie auch macht, wenn ich ihr die Tabletten pur gebe. Unters fressen geschmischt merkt sie und frisst nicht.
Wir hatten bis dato es wenigstens geschafft es ihr mittels Katzenmilch und Spritze zu geben. Das ging dnaxndann aber auch nicht mehr.
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beitr├Ąge
11.719
Reaktionen
1.434
Sch├Ân, dass es auch bei Freya gesundheitlich besser wird. Dass sie das Verabreichen der Medikamente nicht gerade begeistert mitmacht, ist f├╝r dich nicht gerade toll, denn das m├╝sst ihr leider noch einige Zeit machen. Aber wie Christa sagt, zeigt das auch, dass Freyas Kr├Ąfte wieder zur├╝ckkommen.

Ich dr├╝cke weiterhin die Daumen, dass alles gut l├Ąuft und dass Freya jeden Tag ein bisschen besser drauf ist und am Ende der Behandlung FIP-frei und gesund ist. ­čŹÇ
 
S

SanRom

Beitr├Ąge
38
Reaktionen
17
Hallo zusammen! es gibt f├╝r die Leber noch anders als Rascave, ja. Allerdings sollte man die Werte betrachten und entsprechend entscheiden. Wenn der obere Referenzwert bei 30 liegt und der tats├Ąchliche Wert bei 40, sollte man nicht in Panik verfallen. Das muss man also genauer betrachten.
Gegen Zylkene ist nichts zu sagen aber da sollte man bedenken, dass es nicht sofort wirkt, da braucht es Vorlaufzeit. Die Kapseln wirken eher als die Chews, auch eine h├Âhere Dosierung (die f├╝r Hunde 225mg Variante), als die vorgeschlagene f├╝r Katzen, ist angesagt. Bei uns hat es z.B. gar nicht gewirkt. CBD ├ľl w├╝rde ich gar nicht geben, wegen m├Âglicher Toxizit├Ątsprobleme, da es die Blut-Hirn-Schranke ├╝berschreitet.

Ansonsten freut es mich sehr, dass Freyas Kr├Ąfte zur├╝ckkommen :) Ich dr├╝cke weiterhin die Daumen.
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beitr├Ąge
11.719
Reaktionen
1.434
@SanRom und @Nelly12 und @leeloo1337 Ich finde es toll, dass ihr so viele detaillierte Informationen ├╝ber die Behandlung von FIP und auch ├╝ber die in dem Zusammenhang auftauchenden ver├Ąnderten Blutwerte weitergebt. Das ist sicherlich f├╝r andere Katzenbesitzer, die wegen einer an FIP erkrankten Katze hier reinschauen, sehr hilfreich. Toll, dass ihr euch untereinander auch so viele Tipps geben k├Ânnt. (y)
 
leeloo1337

leeloo1337

Beitr├Ąge
304
Reaktionen
130
Halbzeit haben wir rum.
Freya ist auf einem guten Weg, was ihre Blutwerte betrifft. ­čĹŹ
Ihr Verhalten hat sich die letzten Tage auch sooo wahnsinnig gesteigert. Wir sind langsam echt sprachlos. Wir arbeiten nun darauf hin, dass sie mit viel Gl├╝ck nicht in die Verl├Ąngerung muss nach dem 30.5., da sie das spritzen mittlerweile richtig kacke findet, w├Ąre das f├╝r sie auch w├╝nschenswert.

Sry, wenn die Updates nicht ganz so regelm├Ą├čig kommen, wie ich es mir vornehme, aber es ist momentan einfach so viel Stress mit den Kindern und mit organisatorischen Dingen um Freya herum. ­čÖł
Ich werde mich bem├╝hen, dass ichs hinbekomme bis zum Schluss so eine w├Âchentliches Update hinzu bekommen, das sind wir euch wirklich schuldig f├╝r eure ganze Unterst├╝tzung.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beitr├Ąge
16.117
Reaktionen
2.351
­čĹŹ­čŹÇ­čĹŹ­čŹÇ­čĹŹ
Wir dr├╝cken weiter !
 
Nelly12

Nelly12

Beitr├Ąge
5.388
Reaktionen
1.611
Ich freue mich so sehr, dass es mit Freya aufw├Ąrts geht. Nat├╝rlich sind die Daumen fest gedr├╝ckt, dass am 30.05. die Therapie beendet werden kann, aber es sieht doch sehr gut aus.
In der Tat wird das Spritzen immer schwieriger, aber das Ergebnis z├Ąhlt und das wird bei Euch so positiv sein wie bei Nelly, da bin ich mir, mit all den Vorzeichen, sicher.­čą░
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beitr├Ąge
11.719
Reaktionen
1.434
Freya ist auf einem guten Weg, was ihre Blutwerte betrifft. ­čĹŹ
Ihr Verhalten hat sich die letzten Tage auch sooo wahnsinnig gesteigert. Wir sind langsam echt sprachlos. Wir arbeiten nun darauf hin, dass sie mit viel Gl├╝ck nicht in die Verl├Ąngerung muss nach dem 30.5.
Sch├Ân, dass es Freya besser geht, das ist doch eine gute Entwicklung. Ich dr├╝cke euch die Daumen, dass ihr nicht noch l├Ąnger mit dem Medikament behandeln m├╝sst, sondern dass ihr bald den Befund bekommt, dass Freya FIP-frei ist. Dass sie langsam die Nase voll hat von der Behandlung ist nur zu verst├Ąndlich, aber auch ein Zeichen, dass ihre Kr├Ąfte wieder zur├╝ck kommen. Ihr schafft das bestimmt auch, dass Freya den Kampf gegen FIP gewinnt. ­čŹÇ
 
S

SanRom

Beitr├Ąge
38
Reaktionen
17
Es ist sch├Ân zu lesen, dass es bei euch jetzt doch so bergauf geht. Ich freu mich sehr mit und f├╝r euch :)
 
Nelly12

Nelly12

Beitr├Ąge
5.388
Reaktionen
1.611
Hallo Anja,
wie geht es Freya inzwischen? Ist alles in Ordnung?
Liebe Gr├╝├če
Christa
 
leeloo1337

leeloo1337

Beitr├Ąge
304
Reaktionen
130
Freya geht es gut, am Montag geht's blutabnehmen und dann schauen wir mal, wie es aussieht. Ôś║

Ich habe gar nicht so viel neues zu berichten, irgendwie ist alles beim alten bis hier her. ­čÖł­čśé
 
Nelly12

Nelly12

Beitr├Ąge
5.388
Reaktionen
1.611
Oh, da bin ich sehr gespannt, wie das Ergebnis des Blutbildes aussieht. Nat├╝rlich dr├╝cke ich fest die Daumen f├╝r ein optimales Ergebnis! ­čą░
 
Nelly12

Nelly12

Beitr├Ąge
5.388
Reaktionen
1.611
Ja, das w├╝rde mich auch sehr interessieren. Hoffentlich ist alles gut!
 
leeloo1337

leeloo1337

Beitr├Ąge
304
Reaktionen
130
Bei freya ist alles gut ja blutergebnisse sind laut meinem Mann gut, wir sind auf dem richtigen Weg.

Ich werd mich leider die n├Ąchsten Wochen nicht so melden k├Ânnen. Ich werde berichten, so bald es mir wieder m├Âglich ist.
 

Neueste Beitr├Ąge

Ähnliche Themen