• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Forl Verdacht

  • Autor des Themas TrishaundFenja
  • Erstellungsdatum
TrishaundFenja

TrishaundFenja

Beiträge
331
Reaktionen
74
Okay aber ganz ehrlich wenn sie an manchen Tagen richtig viel ist und dann anderen weniger finde ich das nicht ungewöhnlich das macht unserer auch. Solange sie ansonsten völlig in Ordnung und nicht auffällig ist würde ich mir da erstmal keine Sorgen machen. Und wenn sie auch keinen Durchfall hat auch nicht. Du kannst ja mal den Bauch versuchen zu bewegen so von links nach rechts schieben wenn da auch alles weich ist dann sollte der Magen auch okay sein
Ja ich denke wie bertiundsine oben schon schrieb, man ist von diesem
sch.....FORL schon traumatisiert. Und da diese Veränderung dann auftrat, sieht man ja schon das schlimmste. Sie ist sonst fit ja. Hab halt Angst das sie wieder mit Zahnschmerzen rumläuft. Letztes Jahr war schon eine Katastrophe 😔
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
642
Reaktionen
289
Das verstehe ich total ich reagiere auch bei jeder Kleinigkeit echt viel zu übertrieben, ich bin froh dass mein Mann mich da manchmal etwas zügelt. Mach dir jetzt mal keinen Kopf Punkt unserer ist glaube ich mehr als ein Jahr mit diesen Schmerzen rumgelaufen weil es im Tierheim und beim Vorbesitzer auch nicht aufgefallen ist
 
TrishaundFenja

TrishaundFenja

Beiträge
331
Reaktionen
74
Das verstehe ich total ich reagiere auch bei jeder Kleinigkeit echt viel zu übertrieben, ich bin froh dass mein Mann mich da manchmal etwas zügelt. Mach dir jetzt mal keinen Kopf Punkt unserer ist glaube ich mehr als ein Jahr mit diesen Schmerzen rumgelaufen weil es im Tierheim und beim Vorbesitzer auch nicht aufgefallen ist
Ja ich bin da auch völlig drüber 😒 Trisha wird auch sehr lange damit rumgelaufen sein. Man hat den Knochenabbau schon von außen am Zahn gesehen. Seit zwei Wochen mache ich schon eine Futterliste wann sie was und wieviel gefressen hat. Sonst hat mans ja eh vergessen. Als hätte man nix anderes zu tun 🙄🙄
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
642
Reaktionen
289
Das war bei Milo auch so. Die Zähne waren komplett entzündet das zahnfleisch teilweise massiv zurückgegangen weil vorher einfach niemand drauf geschaut hatte erst als wir ihn dann aus dem Tierheim geholt haben. Der muss auch schon sehr sehr lange mit Schmerzen rumgelaufen sein aber die sind halt echt tapfer.

Du das kenne ich mit der futterliste das habe ich am Anfang auch gemacht als er noch so wenig gegessen hat jetzt mittlerweile ist er eigentlich eher etwas zu Mops sich so dass ich froh bin wenn er mal nicht so viel Appetit hat. Aber mach dich nicht verrückt ich glaube mit Solisten und so weiter macht man sich nur noch mehr irre. Wie viel fütterst du ihr denn? Vielleicht einfach über den Tag verteilt kleinere Portion damit sie auch Hunger hat
 
TrishaundFenja

TrishaundFenja

Beiträge
331
Reaktionen
74
Das war bei Milo auch so. Die Zähne waren komplett entzündet das zahnfleisch teilweise massiv zurückgegangen weil vorher einfach niemand drauf geschaut hatte erst als wir ihn dann aus dem Tierheim geholt haben. Der muss auch schon sehr sehr lange mit Schmerzen rumgelaufen sein aber die sind halt echt tapfer.

Du das kenne ich mit der futterliste das habe ich am Anfang auch gemacht als er noch so wenig gegessen hat jetzt mittlerweile ist er eigentlich eher etwas zu Mops sich so dass ich froh bin wenn er mal nicht so viel Appetit hat. Aber mach dich nicht verrückt ich glaube mit Solisten und so weiter macht man sich nur noch mehr irre. Wie viel fütterst du ihr denn? Vielleicht einfach über den Tag verteilt kleinere Portion damit sie auch Hunger hat
Hehe ja seit der OP hat sie auch über 300g zugenommen. Was bei ihr aber nicht schlimm ist, da sie sehr schlank war/ist. Sie bekommt ca. 4×75g Portionen
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
642
Reaktionen
289
Das war bei unserem auch so, als wir ihn bekamen hatte er knapp vier Kilo und jetzt sind es gut über 5... TA meinte auch beim letzten Besuch er müsste etwas abspecken allerdings muss man sagen er ist auch nicht besonders groß gewachsen. 300 g Nassfutter über den Tag verteilt finde ich für eine Wohnungskatze schon auch sportlich ehrlich gesagt je nachdem was du fütterst weiß jetzt allerdings nicht wie groß sie ist. Milo bekommt 250g Catzfinefoods und geht raus allerdings nicht oft :D
 
TrishaundFenja

TrishaundFenja

Beiträge
331
Reaktionen
74
Das war bei unserem auch so, als wir ihn bekamen hatte er knapp vier Kilo und jetzt sind es gut über 5... TA meinte auch beim letzten Besuch er müsste etwas abspecken allerdings muss man sagen er ist auch nicht besonders groß gewachsen. 300 g Nassfutter über den Tag verteilt finde ich für eine Wohnungskatze schon auch sportlich ehrlich gesagt je nachdem was du fütterst weiß jetzt allerdings nicht wie groß sie ist. Milo bekommt 250g Catzfinefoods und geht raus allerdings nicht oft :D
Also du meinst sie ist satt ja? 🤣🤣 sie hat jetzt ihre nicht ganz 4 kg. Sie war schon sehr schlank, und nicht so groß aber auch nicht klein 🤔
Wir haben so einiges auf dem Speiseplan. Catzfinefood gibts bei uns auch und Mjamjam, Wild Freedom ist beliebt, Sandras Schmankerl. Eigentlich so einiges was als hochwertig angepriesen wird
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
642
Reaktionen
289
Könnte sein dass sie an einigen Tagen wo sie das Essen verschmäht einfach satt ist. Milo hatte auch mehr bekommen und hat das nicht immer alles gefressen und das Ende vom Lied ist dass er ein bisschen drüber ist mit den Kilos aber viel Kilo sind natürlich echt nicht viel keine Ahnung wo deine Katze das hin packt *lach*
 
TrishaundFenja

TrishaundFenja

Beiträge
331
Reaktionen
74
Könnte sein dass sie an einigen Tagen wo sie das Essen verschmäht einfach satt ist. Milo hatte auch mehr bekommen und hat das nicht immer alles gefressen und das Ende vom Lied ist dass er ein bisschen drüber ist mit den Kilos aber viel Kilo sind natürlich echt nicht viel keine Ahnung wo deine Katze das hin packt *lach*
Ja das frag ich mich auch immer. Aber sie reißt auch immer den ganzen Tag die Bude ab. Sie ist eine dreifarbige "Glückskatze" denen sagt man ja Lebhaftigkeit nach 🤣🤣
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
642
Reaktionen
289
Da könnte sie meinem kleinen faulpelz ein bisschen Energie abgeben 😂😂😂
 
wengora

wengora

Beiträge
969
Reaktionen
522
Kurz zur Futtermenge:
Ich habe 2 Katzen mit je 3,4kg. Die bekommen pro Tag 200gr Mjamjam pro Nase. Beide fressen regelmäßig nicht alles auf, sie haben gutes Sättigungsgefühl. Und sie fallen beide nicht vom Fleisch, auch wenn sie eher schlank sind.
 
TrishaundFenja

TrishaundFenja

Beiträge
331
Reaktionen
74
Kurz zur Futtermenge:
Ich habe 2 Katzen mit je 3,4kg. Die bekommen pro Tag 200gr Mjamjam pro Nase. Beide fressen regelmäßig nicht alles auf, sie haben gutes Sättigungsgefühl. Und sie fallen beide nicht vom Fleisch, auch wenn sie eher schlank sind.
Einen Rest überlassen tut sie auch bzw. in mehrere kleine Portionen einteilen. Sättigungsgefühl hat sie auch immer gehabt. Aber das Portionen oder auch zwei Portionen hintereinander übergelassen werden, ist halt recht neu
 
MilosMama

MilosMama

Beiträge
642
Reaktionen
289
Vielleicht mal das Futter wechseln jetzt noch so als Idee? Ich würde halt mal schauen wenn es nicht besser wird kann man ja immer noch den Tierarzt einmal zu Rate ziehen kann ja wirklich sein dass sie was am Magen hat. Aber Durchfall haben oder kötzeln tut sie jetzt nicht oder?
 
TrishaundFenja

TrishaundFenja

Beiträge
331
Reaktionen
74
Vielleicht mal das Futter wechseln jetzt noch so als Idee? Ich würde halt mal schauen wenn es nicht besser wird kann man ja immer noch den Tierarzt einmal zu Rate ziehen kann ja wirklich sein dass sie was am Magen hat. Aber Durchfall haben oder kötzeln tut sie jetzt nicht oder?
Wir haben sooo viele Sorten an Futter da, da merkt man schon was sie lieber mag und was nicht. Sonst hat sie nichts nein. Solange sie immer noch genug frisst bin ich auch nicht so beunruhigt
 
TrishaundFenja

TrishaundFenja

Beiträge
331
Reaktionen
74
Mal ein Update von uns....
Kommen gerade vom Tierzahnarzt, wollte ein Jahr nach der FORL OP mal kontrollieren lassen, wie es so aussieht.

Und siehe da, Trisha hat wieder den Hauptgewinn gezogen. Die Ärztin hat zum Dentalröntgen geraten. ZF ist wieder rot ( aber erst seit ca. einer Woche ) und sie riecht wieder aus dem Mäulchen.

Jetzt heißt es am 22.12 wieder zur OP

LG Daniela mit Trisha und Fenja
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
13.384
Reaktionen
4.009
FORL ist so doof...:(
Alles Gute!
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen