4-jährigen Einzelkater mit Verhaltensauffälligkeiten vergesellschaften

Ilvy

Ilvy

8.173
447
Schön, wenn es bei euch
gut geht! Pixi ist bezaubernd ( ja klar, Neko auch!!)
Liebe Grüße von uns
 
Nelly12

Nelly12

2.949
367
Pixel ist eine richtige Schönheit. Wenn ich noch an Deine ersten Fotos denke....... man, was war er eine arme Socke.
Also ich finde Feli, Neko, Bamboo und Pixel toll 😻😻😻😻
 
Frau Flausch

Frau Flausch

806
85
Hallo ihr Lieben,
nach längerer Zeit hier mal wieder ein Update. Ich hatte euch ja schon von den Lipomen zwischen Pixels Hinterbeinen erzählt und dass mir die Entwicklung nicht gefällt. Ich hab nun am Montag mit dem Herrn einen Termin beim TA (dieselbe TÄ, die damals die Lipome bei der Untersuchung entdeckt hatte) und bin gespannt, was sie dazu meint. Ich schätze, dass es auf eine OP hinausläuft und ärgere mich ein wenig, dass sie im Dezember noch nicht dirket mit entfernt wurden... Naja. War vermutlich auch so schon genug Belastung für ihn im Dezember, daher war das vielleicht schon gerechtfertigt, aber dennoch... hmpf.
Ich hoffe, dass er den Termin am Montag gut verkraftet. Das ist ja immer extrem schwierig mit ihm...
 
Nelly12

Nelly12

2.949
367
Oh liebe Alex,
da wünsche ich Euch für morgen alles, alles Gute. Ich drücke Euch alle Daumen, dass es so reibungslos wie möglich verläuft und das Pixel eine evtl. OP gut verkraftet.
Liebe Grüße
Christa
 
Frau Flausch

Frau Flausch

806
85
Danke Christa! 😘 Ich hoffe, dass der Termin morgen nicht ganz so schlimm für ihn wird. Ich fürchte aber, dass sie ihn morgen zur Untersuchung schon kurz sedieren müssen 🙁
Liebe Grüße
Alex
 
claudiskatzis

claudiskatzis

10.684
768
Wahrscheinlich wird die Sedierung besser sein als das es ohne versucht wird...
Für Pixel 🍀🍀🍀
 
Frau Flausch

Frau Flausch

806
85
Überraschenderweise haben wir den TA Termin ohne Narkose überstanden. Wenn ich noch dazu rechne, dass wir 2,5h warten mussten bis wir drankamen (Notfälle), ist der eine Biss, den ich abbekommen hab echt im Rahmen. Bevor sich wer sorgt, der Biss ging nicht durch die Haut. Die TÄ und Helferin sind dann direkt auf Handschuhe und Handtuch umgestiegen und damit ging es einigermaßen.
Meine TÄ möchte die Lipome nicht operieren. Sie meint, dass aktuell keine Gefahr davon ausgeht und hat berechtigterweise Sorge, dass bei ihm die Wundnachsorge problematisch wäre. Da muss ich ihr zustimmen, denn ich könnte die Wunde wohl zwar ansehen, aber sie nicht pflegen oder eine Salbe drauf machen, wenn das nötig werden sollte. So viel wir mit Pixel auch erreicht haben, er ist und bleibt schwierig im Umgang und er ist leider für mich auch oft nicht berechenbar.
Sonst ist sie zufrieden mit ihm und wir machen weiter wir bisher. Nur mit dem Fressen muss ich langsam aufpassen. Er hat jetzt 5,1kg. Mehr sollte es nicht werden.
 
claudiskatzis

claudiskatzis

10.684
768
Hm, Pixel ist als auch ein TA Kampfkater... blöd. Aber gut das soweit alles OK ist.
👍
 
Frau Flausch

Frau Flausch

806
85
Weiteres kurzes Update vom Krawallkater: Die Katzen verstehen sich mittlerweile so gut, dass ich aktuell keine Bedenken mehr habe (zwischen Neko und Pixel war's ja phasenweise schwierig). Pixel tut sich zwar immer noch schwer mit den persönlichen Grenzen der anderen, aber es ist im Rahmen.
Bei uns hingegen macht er sich nicht immer unbedingt beliebt. Gestern ist er wohl in die Küche geschlichen, solange mein Mann drin war und hat sich dann einsperren lassen. Danach ist er auf den Schrank und von dort auf die Dunstabzugshaube gehüpft und hat dabei diese runtergerissen. Was auch immer er da gesucht hat?! :rolleyes:
Der ganz normale Wahnsinn also.
Ich muss unbedingt mal wieder Fotos zeigen *schäm*

Ich hoffe, euch allen geht es auch gut!
 
Nelly12

Nelly12

2.949
367
Ja schäm Dich ruhig. Fotomäßig hast Du uns stark vernachlässigt, liebe Alex. 😉
Ich freue mich, dass es zwischen den Katzen so gut funktioniert, was ist da schon eine runtergerissene Dunstabzugshaube. 😊Man kann sich aber auch anstellen 🤣
 
claudiskatzis

claudiskatzis

10.684
768
Pixel du oller Rabauke! 😉
Was auch immer er mit der Abzugshaube gewollt hat, er hat sich sicher erschrocken. Das muss ja mächtig gescheppert haben😂
Aber nötig war das nicht.
 
stechapfel

stechapfel

22
6
So, es gibt nun ein Update. Ich habe gerade mit der Besitzerin telefoniert und sie bringt ihn nächste Woche Samstag vorbei. Man hat ihr angemerkt, dass es ihr schwer fällt sich zu trennen, dass es aber so nicht weiter gehen kann. Daher hab ich ihr angeboten, dass sie ihn bringen kann. Er kennt zum Glück Rohfleisch, sodass ich bis dahin auch noch eine Fleischbestellung mit (vermutlich) Zebra oder Känguru aufgeben kann. Er hat wohl schon verschiedene Trockenfutter und Nassfutter bekommen. Ich werde aber noch einmal per whatsapp nachfragen, was genau das war. Trockenfutter und auch Nassfutter gibt es bei uns eher seltener ;-)
Bis dahin kann ich den Raum dann auch noch vorbereiten. Zum Tierarzt gehe ich dann vermutlich in der Folgewoche mit ihm. Er ist ja in Quarantäne (Ansteckungsgefahr für meine daher eher gering) und ich wollte der Besitzerin den Abschied hier nicht nehmen.
Ich bin schon sehr gespannt und hoffe natürlich, dass wir (aber hauptsächlich meine Katzen) das gut hinkriegen.
Bitte fallt nicht über mich her ABER warum bekommt eine Katze Zebra oder Kängurufleisch?
 
Kleine Mia

Kleine Mia

949
40
Das wird gemacht für eine Ausschlussdiät, wenn der Verdacht auf eine Nahrungsmittelunverträglichkeit liegt. Dann bekommen sie ein Fleisch was sie noch nie zuvor gegessen haben und das ist meist sowas wie Pferd, Zebra etc.
 
Frau Flausch

Frau Flausch

806
85
Bitte fallt nicht über mich her ABER warum bekommt eine Katze Zebra oder Kängurufleisch?
Keine Sorge, sowas darf man schon fragen :) Wie @Kleine Mia gesagt hat, füttert man bei einer Ausschlussdiät eine unbekannte Fleischsorte. Wenn eine Futtermittelallergie besteht, sollten die Symptome dann besser werden, da der Körper ja auf nichts allergisch reagieren kann, mit dem er noch niemals in Kontakt gekommen war.
Da ich bei Pixel nicht wusste, mit welchem Futter er schon in Kontakt gekommen war, habe ich mich für Känguru entschieden. Manchmal ist Pferd in Fertigfutter enthalten und ich konnte nicht ausschließen, dass er das bei den Vorbesitzern mal bekommen hatte.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen