Kleiner Mann, große Hoffnung

  • Autor des Themas Eclipse2003
  • Erstellungsdatum
goya

goya

Beiträge
8.571
Reaktionen
1.949
Das ist so klasse und da
geht bestimmt noch mehr.;)
Ich drücke euch und dem Kämpfer fest die Daumen das es weiterhin so gut geht 🍀🍀🍀
 
Nelly12

Nelly12

Beiträge
7.586
Reaktionen
3.636
Ich freue mich so sehr für den kleinen Mann und für Euch.
Die Fortschritte sind ja riesig. Eure Zuneigung gibt ihm die Kraft die er braucht, um gesund zu werden.
Ein richtiges Dreamteam! ❤
 
Eclipse2003

Eclipse2003

Beiträge
1.150
Reaktionen
788
Armer kleiner Manni...er hat sich heute schon unfassbar geschämt. Zwei Katzenklo-Malheure gab es heute früh :( Er ist beim kleinen Geschäft aus dem Klo gekippt, er hat so eine ganz flache Schale. Naja, das ging ja noch. Beim großen Geschäft ist er umgefallen und reingefallen. Schön ist was anderes...vor allem, weil mein Partner mir das kleine - nicht gut riechende - Häuflein Elend danach unmittelbar ins Bett gesetzt hat :rolleyes:
 
Stefanie-

Stefanie-

Beiträge
9.054
Reaktionen
3.131
Oh je, der arme Schatz!
Vielleicht braucht er rechts und links Wände, und nur einen niedrigen Einstieg?
 
M

mietze90

Beiträge
6
Reaktionen
1
Das ist wirklich eine sehr sehr berührende Story und ich drücke dir und deinem kleinen Mann ganz doll die Daumen, dass alles gut wird. Da merkt man erstmal wieder richtig, wie einem die Tiere ans Herz wachsen und wie schlecht es einem selbst geht wenn es ihnen nicht gut geht... meine Daumen sind alle gedrückt!!!
 
mennemaus

mennemaus

Moderator
Beiträge
17.649
Reaktionen
5.815
Ich hatte gestern noch sehr spät in deinen Thread geschaut und wollte heute morgen eigentlich nur schreiben, wie toll das jetzt schon läuft und dass Manitou wirklich große Fortschritte macht.

Dass er im Klöchen umgekippt ist, ist zwar nicht so schön (besonders geruchsmäßig), aber da ist die Körperhaltung ja auch ganz anders als beim Laufen oder Springen. Da können natürlich noch kleine Missgeschicke passieren. Die werden aber bestimmt auch immer weniger werden, wenn er wieder mehr Kraft in den Beinen hat.

Die Idee von @Stefanie- mit einem geschlossenen Katzenklo, wo die Seitenwände ihm Halt geben, ist bestimmt nicht verkehrt.

Alles Gute für den Kleinen und euch viel Freude daran, dass ihr täglich kleine Fortschritte erlebt und dass Manitou immer vertrauter mit euch wird. 😻
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

Beiträge
13.000
Reaktionen
2.388
Du kannst auch eine Mörtelwanne nehmen und einen bequemen Einstieg machen..... der kleine Mann wird dann schnell herausfinden, dass die stehenden Höhen ihm nötigen Halt geben.

So ein Malheur macht erfinderisch und solange das Bein nicht genügend arbeitet und immer mal wieder ausfällt kann das passieren.

lg
Verena
 
Eclipse2003

Eclipse2003

Beiträge
1.150
Reaktionen
788
Danke für eure Ideen! 🌼 Das "Problem" in seinem Fall ist, dass er seine Hinterlassenschaften unbedingt verscharren möchte... Bei hohen Wänden bekommt er leider Panik, wenn er denn mal umfällt und liegt. Das müssen wir auf jeden Fall vermeiden. Jetzt hat er gerade auch noch DF... Heute morgen zum Glück noch nicht. Wir sind auch schon mit Hipp Baby-Toi-Tüchern und Waschlotion ausgestattet, wir wussten ja, dass das passieren kann und wird ;) Für klein Manitou ist es eh am schlimmsten. Ich habe gerade Reis gekocht und er schläft "lustig" auf dem Sofa.
20210513_141734.jpg
 
Nelly12

Nelly12

Beiträge
7.586
Reaktionen
3.636
Ist das ein süßes Foto. ❣
Unter den von Dir geschilderten Umständen werden höhere Wände dann nichts bringen.
Hoffentlich hört wenigstens der Durchfall auf.
Gute Besserung dem kleinen Mann.
 
bertiundsine

bertiundsine

Beiträge
11.654
Reaktionen
5.376
Was für ein süßer Fluffel.
Gute Besserung übrigens für seinen Dünnpfiff.
 
goya

goya

Beiträge
8.571
Reaktionen
1.949
Armer Mupfel, aber kleine Rückschritte gehören leider dazu.
Wenn er keine hohen Wände mag, vielleicht würde ein Geländer helfen.
 
Eclipse2003

Eclipse2003

Beiträge
1.150
Reaktionen
788
Klein Manitou ist nicht gut drauf, hat immer noch DF. Er schläft viel, das ist gut. Gestern Abend gab es auch noch einen Pipi-Unfall im Schlafzimmer. Natürlich haben wir da Teppich... Das ist schon eine Umstellung zu unserem Draußen-Macher Paulchen. Aber gut ;)
 
Sancojalou

Sancojalou

Beiträge
9.618
Reaktionen
3.709
Armer Manitou, hoffentlich ist der Durchfall bald weg.
 
goya

goya

Beiträge
8.571
Reaktionen
1.949
Der Kämpfer hat auch viel durch. Gönnt ihm Ruhe und mit der Zeit wird es bestimmt wieder besser.
 
Tinaho

Tinaho

Beiträge
35.230
Reaktionen
7.735
Ich drücke für den süßen Schatz auch ganz doll die Daumen
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
13.257
Reaktionen
3.884
Alles Gute für das tapfere Kerlchen; hoffentlich ist er schnell wieder gut beisammen!
Es bewegt mich sehr, wie viel Glück er hat bei euch zu sein.
Und ihr habt auch Glück, dass er euch so " erweicht".. 🌷
 
Eclipse2003

Eclipse2003

Beiträge
1.150
Reaktionen
788
Es gibt weiter Hühnchen mit Reis, klein Manni hat immer noch Durchfall. Da er heute allerdings recht aktiv ist (hat noch 0 geschlafen), scheint es ihm insgesamt besser zu gehen. Das ist schön :)
Wir haben ihm ein Soft-Geschirr gekauft und heute mal angelegt. Das ging recht gut...aber laufen damit - no way. Er wirft sich immer auf die Seite. Wie ein ganz normaler Kater 💚
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen