Kleiner Mann, große Hoffnung

  • Autor des Themas Eclipse2003
  • Erstellungsdatum
Nelly12

Nelly12

BeitrÀge
7.586
Reaktionen
3.636
Wie schön, fĂŒr den Kleinen Mann und fĂŒr Euch. Er ist ein so hĂŒbsches Kerlchen und hat schon so viel Schlimmes hinter sich. Ab jetzt wird sich mit Liebe um ihn gekĂŒmmert, wie auch
immer es mit dem Beinchen ausgehen mag (hoffentlich gut).
Ich sehe oft im WDR „Tiere suchen ein zuhause“. Dort werden sehr hĂ€ufig Tiere mit drei Beinen vermittelt. Ich finde es faszinierend, wie gut diese Tiere, oftmals sind es sogar große uns schwere Hunde, damit zurecht kommen. Sie bĂŒĂŸen nichts an Lebensfreude und LebensqualitĂ€t ein.
Daumen und Pfötchen von uns sind gedrĂŒckt, dass er das Beinchen behalten kann und falls nicht, er die OP gut ĂŒbersteht.
Er kommt ja dann in ein liebevolles zuhause zurĂŒck und das wird ihm Kraft geben.
Alles Liebe fĂŒr Euch und gute Eingewöhnung fĂŒr den Kleinen Mann. đŸ„°đŸ€đŸ€
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

BeitrÀge
13.000
Reaktionen
2.388
[email protected] .ist der kleine Schaizzer gut angekommen...... und zeigt euch das er interessiert ist alles zu erkunden.

Einen schönen „er ist endlich zu Hause Tag“ !!!

lg
Verena
 
Eclipse2003

Eclipse2003

BeitrÀge
1.153
Reaktionen
788
Ja, wir sind zuhause đŸŸ
(seit ca. 15:00, jetzt schlĂ€ft/ruht der "kleine Manitou" 💚)
20210508_194117.jpg
Oh, nee doch nicht :)
Und wir sind sooo begeistert! Er tritt tatsĂ€chlich links - fast - ganz normal auf. Er knickt die Pfote dann zwar immer mal wieder ein bzw. um, aber wir sind super zuversichtlich. Ein Ausbund an Eleganz wird er wahrscheinlich nie werden - aber laufen wird er auf 4 Beinen! Er ist sogar schon zweimal aufÂŽs Sofa gesprungen... :D Er zeigt uns, wie sehr er will! Toll 💚
 
Stefanie-

Stefanie-

BeitrÀge
9.054
Reaktionen
3.131
Wie schön, ganz viel Freude mit dem SĂŒĂŸen đŸ˜»
 
Patentante

Patentante

BeitrÀge
40.220
Reaktionen
3.086
Was fĂŒr ein wunderschöner Bub.
Schön, dass er bei Euch einziehen durfte.
 
Nelly12

Nelly12

BeitrÀge
7.586
Reaktionen
3.636
Ach was ist das schön! Ich freue mich so fĂŒr den HĂŒbschen und fĂŒr Euch und bin ganz gerĂŒhrt.
Manitou, weiter so, Du schaffst das mit der so liebevollen FĂŒrsorge. ❣
 
goya

goya

BeitrÀge
8.577
Reaktionen
1.952
Das ist so klasse :D Ich freue mich so fĂŒr euch.
Der SĂŒĂŸe ist ein KĂ€mpfer
 
Sancojalou

Sancojalou

BeitrÀge
9.618
Reaktionen
3.709
Willkommen kleiner "Manitou" im neuen zuhause,
ich freue mich fĂŒr und mit euch. 🍀🍀🍀
 
Ilvy

Ilvy

BeitrÀge
13.257
Reaktionen
3.884
Ich freu mich riesig fĂŒr den wunderhĂŒbschen Manitou und fĂŒr euch!
 
Eclipse2003

Eclipse2003

BeitrÀge
1.153
Reaktionen
788
Vielen lieben Dank euch allen đŸŒș
 
Tinaho

Tinaho

BeitrÀge
35.231
Reaktionen
7.735
So ein sĂŒĂŸer Schatz! :love:
Danke dass ihr ihn genommen habt.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

BeitrÀge
13.000
Reaktionen
2.388
Er wirkt mega entspannt und auch schon angekommen. Er scheint ein super ausgeglichenes Wesen zu haben.....da hat man gute Vor- Arbeit geleistet. Ihr seid auch viel unaufgeregter.

Der Kleine wird ein super behĂŒtetes zu Hause bei euch haben, dass wird ihn fĂŒr alles entschĂ€digen und seinen schlechten Start.

lg
Verena
 
bertiundsine

bertiundsine

BeitrÀge
11.656
Reaktionen
5.377
Da ist er ja đŸ„°. Ich freu mich mit Euch.
 
Eclipse2003

Eclipse2003

BeitrÀge
1.153
Reaktionen
788
Also - nochmals vielen Dank fĂŒr eure lieben Antworten, euren Zuspruch đŸ„° Ich weiß nicht, ob ich es sonst ĂŒberhaupt gewagt hĂ€tte. Und wir werden beschenkt - der kleine Manitou macht sich so toll!
Ich werde hier seine Fortschritte (im wahrsten Sinne) mal niederschreiben.
Dazu von Anfang an:
Als wir ihn vor 2 1/2 Wochen im TH kennenlernten, konnte er sich mĂŒhsam "ziehend" auf 1qm fortbewegen, fiel immer wieder um. Seine linke Seite war sehr stark beeintrĂ€chtigt/steif/gelĂ€hmt. Das linke Vorderbein, vor allem die Pfote, erschien unbenutzbar. Das Bein war krumm, die Pfote nach innen geknickt. Er musste getragen werden und es hieß, er wird nie springen können. In den Tagen danach schaffte er nach und nach "mehr Strecke" auf diese Weise.
Seit er bei uns ist, tritt er mit der Pfote auf und versucht das Bein richtig zu strecken, zu stellen und zu belasten. Was DAS alles bedeutet! Er springt aufÂŽs Sofa und Bett - und inzwischen ist es "echtes" Springen. Runter ist nur leider ein Problem... Wir haben inzwischen also sehr viele Polster und Kissen ĂŒberall liegen, eine Rampe ist bestellt ;) Wir mĂŒssen sichern. Sein Gang wird von Tag zu Tag sicherer, grader, aufrechter, schneller. Er kann sich jetzt sogar fast ganz einrollen und immer besser putzen (hinten kann er das nicht). Vorhin kam er aber kurz an seine "BĂ€llchen" :D Er versucht sich zu strecken, auch im Stehen - fĂ€llt dabei aber leider immer noch um... Wenn wir ein bisschen mit ÂŽner Kugel spielen, benutzt er jetzt auch die linke Pfote. Wir sind ĂŒberwĂ€ltigt! Er genießt es, dass wir ihn die ganze Zeit betĂŒddeln. Er futtert wieÂŽn Scheunendrescher, und er findet es so aufregend vor der offenen BalkontĂŒr (FliegentĂŒr) zu sitzen und FrĂŒhlingserwachen kennenzulernen. Das ist so niedlich! 💚 Und der Kleine liebt meinen Partner und mein Partner ihn. Das ist so herzergreifend, so rĂŒhrig. Mein Partner ist da nicht so...eigentlich đŸŒč
 
claudiskatzis

claudiskatzis

BeitrÀge
18.529
Reaktionen
3.510
Toll toll toll :kiss2:
Der SĂŒĂŸe musste einfach zu euch
 
Sancojalou

Sancojalou

BeitrÀge
9.618
Reaktionen
3.709
Das freut mich, dass der kleine bereits solche Fortschritte gemacht hat.🍀🍀🍀
 
bertiundsine

bertiundsine

BeitrÀge
11.656
Reaktionen
5.377
Ach das ist so schön zu lesen. Ich freue mich riesig, dass ihr den kleinen Mann bei Euch aufgenommen habt und dass er sich so gut macht.
Ich freue mich auch, dass ihr ihn gefunden, ihr Euer Herz fĂŒr ihn geöffnet habt und dass nun etwas Neues beginnen kann. Toll.đŸ„°
 
G

Gast29323

Gast
Das klingt so traumhaft! :love:
Freut mich, dass es anscheinend eine Bereicherung fĂŒr alle Beteiligten ist. (*hĂŒstel, als wenn ich's nicht geahnt hĂ€tte*)

Ich wĂŒnsche Euch, dass er sich soweit berappelt, dass an OP nicht mehr zu denken ist. Und so nebenbei meine Hochachtung, dass ihr bereit seid eurer Heim umzukrempeln fĂŒr sein Wohlergehen (das ist außerhalb des Forum alles andere als selbstverstĂ€ndlich).;)
 
36 Pfoten

36 Pfoten

BeitrÀge
50.600
Reaktionen
4.917
Ich wusste doch, warum ich erst kurz vorm Schlafengehen hier reingucke. Weil mir nĂ€mlich jetzt vor lauter RĂŒhrung bei dieser Geschichte die TrĂ€nen kullern und ich nix mehr sehe.

Ich freue mich so! Toll und DANKE, dass Ihr so ein großes Herz fĂŒr den kleinen Mann habt. đŸ˜»â€â€ Ein besseres und liebevolleres Zuhause kann sich das Kerlchen nicht wĂŒnschen.
Alles Gute weiterhin!
 

Neueste BeitrÀge

Ähnliche Themen