Kratzbaum Natural Paradise

  • Autor des Themas 36 Pfoten
  • Erstellungsdatum
BibiKatze

BibiKatze

Beiträge
227
Reaktionen
7
Guten Morgen :)
ich brauche einen zusätzlichen Kratzbaum, benötige hierfür jedoch eine bestimmte Höhenangabe, die nicht in den Beschreibungen angegeben ist. Und zwar müsste ich wissen, ab welcher Höhe die Hängematten bzw. bei der Säule die Liegeflächen beginnen.

Natural Paradise Kratzbaum Compact XL - creme (Beginn Höhe der Hängematte)
Natural Paradise Kratzbaum Deckenspanner XL - creme (Beginn Höhe der Liegefläche und Hängematte)
Natural Paradise Kratzsäule XXL - creme (Beginn Höhe der Liegefläche)

Vielleicht habe ich Glück und jemand von euch hat genau diese zu Hause rumstehen und könnte mir das mal ausmessen. Nur wenn es keine Umstände macht.

Vielen lieben Dank und viele Grüße 🙂
 
Primaluna

Primaluna

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hi Sabine,
vom Boden, zum 1. Brett 43cm
vom Boden zum 2. Brett 88cm daran hängen die Rundhöhle und das erste Kissen
vom Boden zum 3. Brett 127cm Hängematte und Körbchen (hatte ich noch)
vom Boden zum 4. Brett 167 cm, Ausguck

evtl. konnte ich helfen
LG
Tom
 
J

Julia01

Beiträge
5.210
Reaktionen
946
Guten Morgen :)
ich brauche einen zusätzlichen Kratzbaum, benötige hierfür jedoch eine bestimmte Höhenangabe, die nicht in den Beschreibungen angegeben ist. Und zwar müsste ich wissen, ab welcher Höhe die Hängematten bzw. bei der Säule die Liegeflächen beginnen.

Natural Paradise Kratzbaum Compact XL - creme (Beginn Höhe der Hängematte)
Natural Paradise Kratzbaum Deckenspanner XL - creme (Beginn Höhe der Liegefläche und Hängematte)
Natural Paradise Kratzsäule XXL - creme (Beginn Höhe der Liegefläche)

Vielleicht habe ich Glück und jemand von euch hat genau diese zu Hause rumstehen und könnte mir das mal ausmessen. Nur wenn es keine Umstände macht.

Vielen lieben Dank und viele Grüße 🙂
Hi, ich hab die Kratzsäule eventuell, kann aber gerade nicht nachmessen.

Meistens stehen auf den Verkaufsseiten aber z.B. Höhe der einzelnen Stämme. Anhand dessen hab ich mir das immer ausgerechnet. Welcher Stamm wohin kommt kann man meistens anhand der Bilder identifizieren. Wenn jetzt z.B. die Hängematte auf dem 1. Stamm angebracht ist, kann man aus Höhe der Bidenplatte + Höhe des 1. Stammes zumindest annähernd die Höhe berechnen.
Nur als Anregung falls sich nicht für alle Bäume jemand findet.
 
BibiKatze

BibiKatze

Beiträge
227
Reaktionen
7
Hi, ich hab die Kratzsäule eventuell, kann aber gerade nicht nachmessen.

Meistens stehen auf den Verkaufsseiten aber z.B. Höhe der einzelnen Stämme. Anhand dessen hab ich mir das immer ausgerechnet. Welcher Stamm wohin kommt kann man meistens anhand der Bilder identifizieren. Wenn jetzt z.B. die Hängematte auf dem 1. Stamm angebracht ist, kann man aus Höhe der Bidenplatte + Höhe des 1. Stammes zumindest annähernd die Höhe berechnen.
Nur als Anregung falls sich nicht für alle Bäume jemand findet.
Vielen Dank für euere bisherigen Antworten. Und danke für diesen Tipp. Darauf bin ich nicht gekommen 🙈
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
43.543
Reaktionen
2.301
Vielen Dank für euere bisherigen Antworten. Und danke für diesen Tipp. Darauf bin ich nicht gekommen 🙈
Welche Höhe ist denn entscheidend? Man kann ja die zum Beispiel diese Gabelhängematten in jede gewünschte Richtung drehen, so dass man da variieren kann.
Ich verstehe daher nicht so genau, was Du mit "Höhe" meinst. Hast Du eine bestimmte Ecke, wo der Baum hinpassen soll?
 
BibiKatze

BibiKatze

Beiträge
227
Reaktionen
7
Ja genau. Leider muss der Kratzbaum genau beim TV hinpassen, weil die Katzen den TV immer als "Sprungbrett" benutzen, um auf die Vitrine zu kommen. Und ein Brett kann ich leider nicht anbohren in die Wand.
Somit brauche ich einen Kratzbaum, der eine gute Höhe über den TV hat, damit die Katzen den dann als "Sprungbrett" nutzen.
 
J

Julia01

Beiträge
5.210
Reaktionen
946
Ja genau. Leider muss der Kratzbaum genau beim TV hinpassen, weil die Katzen den TV immer als "Sprungbrett" benutzen, um auf die Vitrine zu kommen. Und ein Brett kann ich leider nicht anbohren in die Wand.
Somit brauche ich einen Kratzbaum, der eine gute Höhe über den TV hat, damit die Katzen den dann als "Sprungbrett" nutzen.
Darauf verlassen würde ich mich aber nicht, meine beiden Zicken würden den Fernseher vermutlich trotzdem als Zwischenstufe irgendeiner Art nutzen 😅 Hier müsste der Kratzbaum den Platz über dem Fernseher wirklich so einengen, dass Katz nicht mehr zwischen Fernseher und Baum passt, wenn ich verhindern wollte das jemand auf ersteres draufhopst.
 
BibiKatze

BibiKatze

Beiträge
227
Reaktionen
7
Darauf verlassen würde ich mich aber nicht, meine beiden Zicken würden den Fernseher vermutlich trotzdem als Zwischenstufe irgendeiner Art nutzen 😅 Hier müsste der Kratzbaum den Platz über dem Fernseher wirklich so einengen, dass Katz nicht mehr zwischen Fernseher und Baum passt, wenn ich verhindern wollte das jemand auf ersteres draufhopst.
Ja, bin ich mir bewusst,, dass das passieren kann 🙈 aber eine andere Möglichkeit sehe ich im Moment nicht. Und ein zweiter Kratzbaum ist sicher nicht verkehrt.

Kann man den Natural Paradise Kratzbaum Compact XL auch spiegelverkehrt aufbauen?
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
43.543
Reaktionen
2.301
Leider wüsste ich nicht, wie man den anders aufbauen kann. :unsure: Die untere Platte muss ja auf jeden Fall auf den 2 kurzen Stämmen sitzen.
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
43.543
Reaktionen
2.301
Ja genau. Leider muss der Kratzbaum genau beim TV hinpassen, weil die Katzen den TV immer als "Sprungbrett" benutzen, um auf die Vitrine zu kommen. Und ein Brett kann ich leider nicht anbohren in die Wand.
Somit brauche ich einen Kratzbaum, der eine gute Höhe über den TV hat, damit die Katzen den dann als "Sprungbrett" nutzen.
Könntest Du vielleicht mal ein Foto von dieser "Situation" hier einstellen?
Vielleicht kommen uns dann ja weitere Ideen, wie man das lösen kann.
 
36 Pfoten

36 Pfoten

Beiträge
43.543
Reaktionen
2.301
Ja, klar.
Die Katzen benutzen quasi den Fernseher um rechts auf die Vitrine zu kommen.
ok, dankeschön, das hlft schonmal weiter.(y)
Wie breit ist denn der Platz unten zwischen den Schränken? (Also da, wo sich der süße Schnuckel gerade aufhält). Das wäre ja erstmal das wichtigste, um zu wissen, wie breit die Bodenplatte überhaupt sein darf, damit der Baum dort hinpasst.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Julia01

Beiträge
5.210
Reaktionen
946
Hm was ich mir gerade denke: Wenn du kein Brett z.B. als Laufsteg anbohren willst, soll dann der Kratzbaum auch ohne zusätzliche Halterung stehen? Mir ist hier nämlich schon mal ein Baum umgekippt als die Wandhalterung sich gelöst hat...
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen