• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Langsam völlig ratlos

  • Autor des Themas Patentante
  • Erstellungsdatum
Patentante

Patentante

27.049
188
Danke dir.
Ne, einfach kann ja jeder :LOL:
 
Paule

Paule

4.094
67
sylvia, jogi bekommt im moment cistus gegen seinen chronischen schnupfen. gibt es als pulver, kann ich dir ne probe von schicken, ist hier bäh, geht max in tütchen mit soße und dann auch nur widerwillig. habe ich dann als d6 bestellt, gibt es als kügelchen und tabletten die im grunde wie engystol sind von der konsistenz. versuch macht klug, machts hier auch gerade....
 
Patentante

Patentante

27.049
188
Das hatte ich noch nie gehört. Aber gerade gegoogelt. Das soll sogar gegen Zecken helfen! Klar, wenn Du magst gerne :)
Wirkt das letztlich besser als Engystol? Von letzterem profitiert Joey eigentlich sehr. Aber aus oben genannten Gründen trau ich mich grad nicht recht.
 
Patentante

Patentante

27.049
188
Unters Futter kann ich hier leider eh nix geben. Aber in Liquid-Snack krieg ich fast alles in die Nasen. Außer Oskar. Der zeigt mir meist die Stinkekralle.
 
Patentante

Patentante

27.049
188
Ja, wenn es gerade einigermaßen geht geh ich mit Humor dran. Sonst geh ich ein. Leider vergeht mir heute früh das Lachen mal wieder komplett. Ich glaube fast, dass Joey und ich uns morgen verzweifelt einen Notdienst suchen werden (offiziellen gibts leider mal wieder keinen).
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

8.656
204
Das liest sich nicht so dolle...... wenn es ginge könntest du von meinen Vorbildskatzen ein paar Scheiben abbekommen....Meine TA sagt immer.... wenn alle Katzen so gesund sind wie meine auch im Alter, denn Wilma und Vroni sind ja auch schon 10 u 11. müsste sie alleine Arbeiten ohne Mitarbreiter 🙂Dafür verdient sie genug an den anderen Schieters die ich immer anschleppe. 🤑

Obwohl ich ja auch auf dem Dorfe lebe... haben wir gute Notfallanbindungen. Dann hoffe ich, dass du nicht dort mit Joey aufschlagen musst.

lg
Verena
 
Patentante

Patentante

27.049
188
Auch wenn ich es lieber nicht so laut sage hab ich bei Jamie im Moment das Gefühl, dass er sich bei dem schlechten Start den er hatte super stabilisiert hat. Joey schien anfangs so fit.... die einzige Vermutung im Moment ist, dass er als ganz Kleines einen Katzenschnupfen überlebt hat. Aber halt Schäden davongetragen. Damit könnten wir noch leben. Wenns nicht doch was Schlimmeres ist. Seine Mama ist ja auch nicht gesund kommt aber gut klar damit.
Hier wurden vor Kurzem zwei Landkreise zusammengelegt :oops:. Und in 90 % aller Fälle macht meine Praxis freiwilligen Dauernotdienst für die eigenen Patienten. Da sie heute aber nichtmal reguläre Sprechstunde haben fürchte ich dass da niemand dran ginge.
Joey hat so warme Ohren :(
 
Kirchenmaus

Kirchenmaus

5.519
24
Oh weh, was macht Joey denn für Sachen?! Dass die Klammern nicht raus kamen, finde ich gut. Besser mal vorsichtig sein. Deine halten dich echt auf Trab. Aber bei mehreren Katzen ist die Wahrscheinlichkeit einfach höher.
 
Paule

Paule

4.094
67
warme ohren haben meine manchmal auch, das würde ich jetzt nicht als alleiniges kriterium nehmen. engystol würde ich persönlich dazu nehmen, egal bei was. bei jogi hilft es leider nicht so wirklich. und der ist definitiv chronischer schnupfer mit calici und herpes, beides nachgewiesen. was scheinbar ganz gut geholfen hat war dies Sensipharm Sneeze Aid Katze | Bestellen gefühlt besser als das schnupfenmittel meiner eigentlich bevorzugten bestelladresse. cistus kann ich dir was schicken, dann kannst du probieren ob sie es überhapt fressen würden...
 
Patentante

Patentante

27.049
188
Ich weiß mit den Ohren. Deswegen hab ich vor zwei Wochen auch nicht reagiert. Da war es aber hohes Fieber. Deswegen bin ich grad sehr verunsichert. Aber wenigstens geht er heute noch ein wenig raus. Er hat eigentlich keinerlei Schnupfensymptome. Nur der Lungenschaden mit dem nachgewiesenen chronischen Virusinfekt lässt die TÄ halt auf Schnupfen tippen. Zuletzt die eitrigen Mandeln dürfte er sich von Joschi geholt haben (oder vom fiesen Wetter...).
Die Lütten hatten gerade ihre erste Begegnung mit Katzenmilch (mir war einfach danach). Dass sie nicht in den Napf gesprungen sind vor Begeisterung war alles :love:
Das Engystol hab ich heute früh dann wirklich leicht panisch doch gegegeben. Alles nur nicht zum fremden Notdienst, der eh nur wieder alles gleichzeitig in die Katze pumpt.
Den Link schau ich mir mal in Ruhe an. Danke dafür. Allerdings hab ich mit chinesischen Kräutern schlechte Erfahrung gemacht. Und bin auch von Fachleuten davor gewarnt worden.
Eine TA-Helferin meinte mal "naja, bei sooo vielen Katzen ja kein Wunder". Statistisch renn ich aber leider mit vier Katzen ununterbrochen zum TA. Mit dem einen mehr, mit dem anderen weniger. Aber gut, wenn man halt auch alles von der Straße aufsammeln muss was man findet...:rolleyes:
Trotzdem muss jetzt echt mal wieder Ruhe reinkommen.
 
Tinaho

Tinaho

13.052
213
.....wäre auch mal langsam Zeit (das Ruhe reinkommt natürlich).
 
Patentante

Patentante

27.049
188
Aber sowas von! Wo kann man das bestellen? Hab noch Punkte bei ZP...? Die Gesichter möcht ich sehen wenn ich "vier Tüten gesund" bestelle :g035:
 
Patentante

Patentante

27.049
188
Schatzi gehts schlecht und ich hab Angst. Noch ne Katze verlieren pack ich grad nicht :( Außerdem hab ich natürlich Sorge dass die anderen sich anstecken könnten.
 
Schaefchen2310

Schaefchen2310

6.108
61
Oh nein 😢 fühl dich fest gedrückt!!! Wir drücken alle Daumen und Pfoten hier!!! Der muss einfach wieder gesund werden!
 
Patentante

Patentante

27.049
188
Ja, muss er. Es ist so doof wenn man nicht weiß was sie haben. Inzw. frisst er Trockenfutter. Bei flüssig gematschtem Nassfutter sieht es aus als wär seine Zunge zu dick (was nicht sein kann). Hatte ich mich irgendwie über Langeweile beschwert!?
 
Schaefchen2310

Schaefchen2310

6.108
61
Naja gut, Hauptsache er frisst erstmal... Zunge zu dick? Aber dann könnte er doch noch viel weniger Trockenfutter fressen oder? Was hat er denn? Fieber und keinen Appetit mehr?
 
Emil

Emil

24.119
148
Du kommst ja wirklich nie zur Ruh. Würde Euch gerne eine große Portion Katzengesundheit schicken.
 
Patentante

Patentante

27.049
188
Ich weiß nicht was er hat. Vermute, dass die Mandelentzündung zurück ist. Er sabbert etwas, klappert mit dem Kiefer, hat heute früh nur flüssig gefrühstückt. Ich hoffe jetzt, dass das Metacam wirkt und wir morgen Blut von ihm bekommen. Wenn es nur um den Hals ginge hätte ich heute den Kurztermin genommen. Aber da ist wohl mehr im Busch. Er war ja irgendwie noch nie wirklich gesund.
 
Schaefchen2310

Schaefchen2310

6.108
61
Ach man der arme kleine Kerl. Dann hoffe ich mit, dass der Termin morgen etwas mehr Klarheit bringt und dem Schatz schnell geholfen werden kann damit auch du mal wieder etwas zur Ruhe kommst..
 

Schlagworte

ck nac katze erhöht

,

katze nüchtern auto

,

Angina bei katzen

,
katzenforum meloxidyl
, zylexis katze, halsentzündung bei katzen symptome, symtome bei ck nac bei der katze, loxicom spritzen, ldh katze, katzen angina symptome, eigenbluttheraphie von heel für katzen, metacam bei halsentzündung bei katze, bei katze muskel ck, katze ck-nac erhöht, nu ck nac erhöht, sollten katzen die bereits calici positiv sind noch geimpft werden, katze sedieren nuechtern, katze nimmt absolut nichts mehr zu sich-ta ratlos, zylexis katze erstverschlimmerung, erhöhter ldh wert bei katzen, nac pulver katzen, vorgezogene Nickhaut bei katzen, ck nac wert bei katzen, pkd symtome bei katzen symptome, metacam als er haltungsdosis

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen