Zeigt her eure Katzenbalkone

  • Autor des Themas Puschel_92
  • Erstellungsdatum
TheCoon

TheCoon

249
29
Was kann ich
eigentlich neben Katzengras noch anpflanzen, was sie auch "knabbern" dürfen?
 
TheCoon

TheCoon

249
29
@claudiskatzis Oh vielen Dank! Wusste gar nicht das Lavendel auch gut ist. Der steht schon draußen. :)
 
Puschel_92

Puschel_92

3.311
29
Der Balkon sieht wirklich toll aus (y) und anscheinend wird er schon geliebt :love:
 
yodetta

yodetta

Moderator
28.360
538
@TheCoon
Der Balkon ist wirklich super schön geworden und Deine Süßen genießen augenscheinlich schon die Aussicht! :):love:(y)
Echt toll!

@Noira
Ich kann Deinen Gedanken wirklich verstehen und finde ihn auch löblich. :)
Zu bedenken möchte ich Dir aber trotzdem geben, dass Deine tollen Jungs nur die Wohnung zur Verfügung haben. Der Vogel kann hierhin und dahin fliegen, während Deine Jungs nur von (immergleichen) Zimmer zu (immergleichen) Zimmer wandern können.
Der Balkon wäre für sie eine Verbesserung der Lebensqualität. Davon bin ich überzeugt. :)
Bitte, bitte überlege es Dir nochmal. :)

Liebe Grüße
Melanie
 
Zuletzt bearbeitet:
yodetta

yodetta

Moderator
28.360
538
Petra, mein Beitrag, den Du zitiert hast, war aber an Noira gerichtet. :)
 
claudiskatzis

claudiskatzis

8.312
371
Das geht so Ruck zuck.....
Hoffentlich grasen die das nicht alles auf einmal ab...😉
 
Sunny59

Sunny59

300
18
Mal eine Frage.
Ich habe auf meinem Balkon
4 x 80 cm lange Blumenkästen. Eigentlich waren da immer Pflanzen drin, was ich wohl jetzt mit 2 Katzen vergessen kann.
Nun möchte ich sie Katzengerecht gestalten.
Habt ihr da Ideen für mich oder Bilder ??
 
claudiskatzis

claudiskatzis

8.312
371
@Sunny59 weiter oben in diesem Thread findest du Gewächse und Kräuter die du in die Kästen pflanzen kannst. Und hübsch sieht das auch noch aus.
 
Paule

Paule

4.094
68
Kapuziner Kresse ist auch sehr schön, die kann man gut am Netz hoch ranken lassen.
 
Emil

Emil

24.146
148
Bei mir kommen die Meisen durch das Netz geklettert und fliegen auf dem Balkon herum. Teilweise auch, wenn die Katzen drauf sind...ich habe ein sehr engmaschiges Netz.
Wir haben hier auch häufig Meisen, Spatzen und einmal sogar eine sehr dicke Amsel auf der Terrasse.
Wir haben mit Kaninchendraht abgesichert und oben ein drahtverstärktes Katzennetz gespannt. Leider passen die Vögel da immer irgendwie durch. ( auch durch normales Netz ) Wie die Amsel das geschafft hatte ist mir allerdings ein Rätsel. Ich gucke deswegen immer erst nach, ob sich ein Vogel auf der Terrasse befindet, bevor ich die Jungs raus lasse. Die Piepmätze finden nämlich den Rückweg nicht so leicht wie sie rein gekommen sind. Warum eigentlich ?????
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen