Verschiedene Spielzeugartikel zum Auspowern gesucht

  • Autor des Themas Julia01
  • Erstellungsdatum
Schaefchen2310

Schaefchen2310

6.913
100
Oh sind die niedlich :)
Also die schwarzen Tigerle, nicht die Leckerchen :D

Bin gespannt wie die Knusperstückchen ankommen :)
 
J

Julia01

2.088
65
Also die durften ja beim Kleinfummeln schon naschen, wie man sieht. Da kamen sie gut an :D Jetzt trocknen die ja gerade und jedes mal, wenn ich beim backofen gucken war, hab ich brav die erst halbtrockenen Leckerchen mitgebracht. Und Jaaaaa sie schmecken sehr gut laut Katzenschmatzen :D
Ergänzung ()

Wie lange sollten die denn drinbleiben? Also das Stückchen was Fine gerade getestet hat, das hat schon richtig genuspert :D
 
Zuletzt bearbeitet:
claudiskatzis

claudiskatzis

9.368
497
Oh das lese ich jetzt erst...😔
Sind die Snacks gut geworden?
 
J

Julia01

2.088
65
Und ich nochmal, ich krieg die Krise mit Fine^^
Sie hat gerade Fipsis Lieblingsangel kaputt gemacht :( Fine liebt es (und Fipsi bei der richtigen Angel auch), die Angel nach dem Spielen durch die Wohnung zu schleppen und darauf zu schlafen und zu kauen. Leider zerlegt sie dabei grundsätzlich die Schnur in ihre Einzelteile, sodass die Angeln nicht mehr zu gebrauchen sind. Nur ihre Lederangel ist vor ihr sicher, die mag Fipsi aber nicht...

Kennt ihr Angeln, die ein besseres und strapazierfähigeres Band haben als diese blöden dünnen Gummibänder an den 0815-Angeln und das nicht kaputt ist sobald Katze 10 Sekunden darauf rumkaut? Im Idealfall auch welche, wo man den Anhänger austauschen kann? Ich hab aktuell nur diese Alternative gefunden:
Cats Claws - Gift Pack 3 Toys in One! (Nylonschnur)
 
claudiskatzis

claudiskatzis

9.368
497
Huhu,
Schau mal im Netz nach der Schnur, die gibts auf Rollen. Dann knotest du sie an den Stab und ans andere Ende das Spielzeug.Das ist die günstigste Variante. Unser großer zerkaut jedes Bändchen in einer Geschwindigkeit - so schnell kann man nicht gucken.
Die festen Bändchen an den Angeln waren bei uns Investitionen für die Tonne.
Vielleicht geht ja auch Baumwolle?
 
goya

goya

4.365
19
Es gibt verschiedene Lederangeln. Mag sie nur die eine nicht oder allgemein Leder nicht?
 
J

Julia01

2.088
65
Das weiss ich leider nicht. Das ist die einzige Angel die hier länger als einen Tag überlebt und die Fine ganz ok findet:
20190313_174207.jpg

Für Fipsi hingegen suche ich immer noch ein Spielzeug das länger als 1 Minute interessant ist. Sie findet bzw. Fand aber diese Angel gut, an die man mittels Verschluss noch andere Anhänger dran machen konnte. Federanhänger findet Fipsi ganz ok aber die halten auch selten länger als nen Tag. Federwedel ist bei Fipsi das, was bisher am besten funktioniert. Abgesehen eben von der kaputten bzw. jetzt geflickten Angel...
Hier ist die Angel.
20190313_174228.jpg
20190313_174252.jpg

20190313_174805.jpg
20190313_174353.jpg
 

Anhänge

J

Julia01

2.088
65
Ja so eine ähnliche mit zusätzlich Federn unten. Da wird ein bisschen nach gepfötelt und auch FIpsi schlabbert die gerne ab, aber wirklich toben nicht wirklich :/
 
J

Julia01

2.088
65
Joa sobald Leckerchen im Spiel sind ist Fine Feuer und Flamme. Fipsi mehr so ne lass mal. Fummelbretter findet Fipsi saudoof, Leckerchen werfen geht solange das Leckerli nicht zu weit fliegt. Klickern findet sie ganz gut solange die Kommandos nicht zu schwer sind.

Mir geht's aber wirklich darum, dass ich Angeln und Wedel für Fipsi finde, die nicht nach 10 Minuten spielen entweder durchgebissen oder völlig federfrei sind...ich will auch Fipsi mal völlig begeistert im Spielmodus durch die Wohnung fliegen sehen wie Fine.

Was für Bänder und Materialien eignen sich denn zum selber basteln? Am liebsten wären mir Bänder oder Schnüre die dünn genug zum einfachen Knoten, aber Robust genug sind um nicht beim ersten Biss Schrott zu sein.
 
J

Julia01

2.088
65
Sooo ich wollt ja von Fipsis neuen "Lieblings"Spielzeug auch hier berichten:
Wir haben letzte Woche 3 Kastanien geschenkt bekommen und was soll ich sagen... Fipsi war BEGEISTERT. Endlich mal ein Spielzeug wo sie richtig mit gespielt hat. Vor allem Dosi Kastanie in den Rascheltunnel werfen lassen und dann hinterherstürmen und Tunnel verkloppen!

Aber wie es so ist...inzwischen ist das Spiel langweilig geworden...darum brauch ich was neues für die Fipselmaus. Da sie ja scheinbar Naturspielzeug mag, such ich jetzt nach natürlichem Spielzeug. Dachte schon an Walnüsse, Haselnüsse und Eicheln. Nur Eicheln sind gerade schwer zu bekommen und Bei Eicheln und Haselnüssen mache ich mir etwas Sorgen wegen der Größe, ob die nicht verschluckt werden könnten?

Was habt ihr für Tipps und Ideen für Spielzeug aus der Natur? Am besten sogar jetzt zu dieser Jahreszeit vorhanden^^
Ergänzung ()

Achja: Wegen der ganzen zerkauten Bänder hab ich jetzt von Amazon mal 5 Meter Wollband bestellt, 1mm breit. Mal gucken wie die ankommt, 5m solllten ne Weile halten...hoffentlich xD
 
claudiskatzis

claudiskatzis

9.368
497
Das ist jetzt zu dieser Zeit nicht einfach...
Weinkorken, Heu, Zapfen ( Bastelladen) , Laub,
 
J

Julia01

2.088
65
Weinkorken wird auch schwierig weder ich, noch irgendwer den ich kenne trinkt Wein xD

Heu ginge vielleicht, ich kann eventuell Ostern ein bissel was mitnehmen von meinem Papa. Laub muss ich gucken ob ich draußen irgendwas nicht klitschnasses finde :/

Wie sieht es denn mit Nüssen aus, dürfen Katzen die (zum Spielen)?
 
claudiskatzis

claudiskatzis

9.368
497
Frag mal in ner Gaststätte, die sammeln Dir bestimmt ein paar Korken. Walnüsse gehen auch,
 
J

Julia01

2.088
65
Aber müssen die Korken nicht irgendwie gereinigt werden? Nicht das die Zwerge nach dem Spielen damit besoffen durch die Gegend torkeln :ROFLMAO:
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen