• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Sorgenbärchen Balu

  • Autor des Themas Ramona13
  • Erstellungsdatum
Rena 44

Rena 44

Beiträge
974
Reaktionen
682
kannst du Balu dann immer ganz kleine Portionen hinstellen , oder schimpft er dann
weils nicht genug ist 🙄
 
Ilvy

Ilvy

Beiträge
13.334
Reaktionen
3.951
Ach der Süße!
Wann könnt ihr das Fressen denn steigern? Die Aussicht ist so wundervoll, dass er in Zukunft ein langes Katzenleben mit Garfield und euch fröhlich futtern, toben, schmusen kann. :love:
 
goya

goya

Beiträge
8.786
Reaktionen
2.111
Vielleicht würde mehr Ballaststoffe, Futterzellulose oder ähnliches helfen.
Ich meine übermäßig viel futtert er nicht, aber ich kann verstehen das die Leber nicht überlastet werden soll
 
Ramona13

Ramona13

Beiträge
4.355
Reaktionen
4.949
Ich achte ja schon sehr darauf und versuche mehrmals am Tag kleine Portionen zu geben statt wie üblich morgens einfach den Napf komplett zu füllen. Klappt dank Home Office ja ganz gut 😅 Ich gebe schon immer Flohsamenschalen dazu und sein Leber-Futter hat auch recht viele Ballaststoffe, das sollte passen.

Die reduzierten Portionen sind auch eher als Vorsorge, überfressen hat er sich ja zum Glück noch nicht… aber ich will auch nichts riskieren 😉 Wenn beim Ultraschall in 4-6 Wochen alles gut ist darf ich auch langsam wieder normal füttern und keine Leber-Diät mehr, dannsättigt das bestimmt auch besser (die Leber Diät ist im Vergleich zu normalem Futter Fett- und Proteinreduziert)
 
S

Skinny-Minnie

Beiträge
1.750
Reaktionen
509
Ich achte ja schon sehr darauf und versuche mehrmals am Tag kleine Portionen zu geben statt wie üblich morgens einfach den Napf komplett zu füllen. Klappt dank Home Office ja ganz gut 😅 Ich gebe schon immer Flohsamenschalen dazu und sein Leber-Futter hat auch recht viele Ballaststoffe, das sollte passen.

Die reduzierten Portionen sind auch eher als Vorsorge, überfressen hat er sich ja zum Glück noch nicht… aber ich will auch nichts riskieren 😉 Wenn beim Ultraschall in 4-6 Wochen alles gut ist darf ich auch langsam wieder normal füttern und keine Leber-Diät mehr, dannsättigt das bestimmt auch besser (die Leber Diät ist im Vergleich zu normalem Futter Fett- und Proteinreduziert)
Die Zeit geht auch noch vorbei. Das Schlimmste hat er jetzt überstanden, die kulinarischen Genüsse müssen noch etwas warten. Aber dann!
 
claudiskatzis

claudiskatzis

Beiträge
18.627
Reaktionen
3.594
Ich hab Knöpfchen damals als seine Leberwerte entgleist waren, neben Leberdiätfutter auch einige Sorten von Hofgut Breitenberg gegeben. Die wurden sehr gern genommen und zusätzlich mit FSS war es auch nicht so „suppig“ .
 
Nelly12

Nelly12

Beiträge
7.800
Reaktionen
3.861
Könnte es eventuell sein, dass Balu etwas eitel ist? Der schönste Kater ist er ja ohnehin 🥰
 
Nelly12

Nelly12

Beiträge
7.800
Reaktionen
3.861
Tini2907

Tini2907

Beiträge
422
Reaktionen
122
Du kannst froh sein, dass dein Frauchen so auf dich aufpasst, ich hätte dich schon lange geklaut :love::love::love::love::love:
 
iFreyFrey

iFreyFrey

Beiträge
797
Reaktionen
527
Ich finde, sein Blick ist schon ganz anders.
Wach. Aufmerksam.
Guckt nicht mehr krank, geschwächt, lustlos etc....also ich finde, man sieht da deutlich einen Unterschied 💙
 
Rena 44

Rena 44

Beiträge
974
Reaktionen
682
dieser Bub hat alles was einen Traumkater ausmacht er ist wunderschön und und dazu dieses Traumwesesen , jetzt muß er nur noch richtig gesund werden , dann ist die Katzenwelt wieder glücklich
seinen Bruder dürfen wir aber nicht vergessen der genauso liebenswert und schön ,ist , aber zum Glück gesund 🥰🥰🥰🥰🥰
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen